INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino Eingänge in Visual Basic anzeigen lassen
26.11.2013, 16:06
Beitrag #1
Arduino Eingänge in Visual Basic anzeigen lassen
Hi

Ich habe ein kleines Problem ich möchte gerne Eingänge in Visual Basic anzeigen lassen als Text zB. wenn ich Taster 1 Drücke das dann in VB steht in einem Label Taster 1 gedrückt und mit Taster 2 Taster 2 gedrückt und so weiter .....

währe das möglich ?

Danke im Vorraus!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2013, 17:18
Beitrag #2
RE: Arduino Eingänge in Visual Basic anzeigen lassen
Moin MeisterLampe,

da Arduinos ja letztlich über SerialPorts kommunizieren solltest du mal hier nachlesen:

http://msdn.microsoft.com/en-us/library/7ya7y41k.aspx

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2013, 17:59
Beitrag #3
RE: Arduino Eingänge in Visual Basic anzeigen lassen
Könntest du mir da helfen beim Coden blick da i wie nicht so durch ?

Danke im Vorraus.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2013, 18:06
Beitrag #4
RE: Arduino Eingänge in Visual Basic anzeigen lassen
Kannst du überhaupt Visual Basic? Wenn du dich ernsthaft damit befasst haben solltest, sollte das kein Problem für dich sein Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2013, 18:10
Beitrag #5
RE: Arduino Eingänge in Visual Basic anzeigen lassen
Das was ich brauche schon bloß hier komme ich nicht weiter Ausgänge ansteuern hab ich alles hin bekommen aber das i wie nicht Huh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2013, 22:01
Beitrag #6
RE: Arduino Eingänge in Visual Basic anzeigen lassen
Hallo MeisterLampe,

es wäre schon mal hilfreich zu sehen, was an Arduino-Code bisher da ist.
Dann könnte man sehen was auf dem Arduino passiert.

Dann gibt's hier noch ein Video zur Serial-Kommunikation zwischen Arduino und PC. Wenn du schon Arduino Code hast der auf den Serialport schreibt dann ist der zweite Teil des Videos interessant. Dort wird eine Consolen-App gezeigt die die über Serial geschickten Strings anzeigt.

http://www.youtube.com/watch?v=S18OH6-GOvw
Vielleicht hilft es ja weiter.

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Lan Shield - Visual Basic ZackiE 6 218 20.09.2016 19:26
Letzter Beitrag: ZackiE
  tip für Qellcode nur 1mal ablaufen lassen himbeersirup 4 355 19.05.2016 11:51
Letzter Beitrag: himbeersirup
  Programme lassen sich nicht auf das Gemma Board downloaden! Jack Sparrow 13 567 08.04.2016 10:01
Letzter Beitrag: hotsystems
  RX/TX als dig. Eingänge beim Mega 2560 benutzen? alpenpower 0 334 22.03.2016 12:13
Letzter Beitrag: alpenpower
  mehere Analoge Eingänge nutzen clemens89 17 1.084 16.03.2016 20:40
Letzter Beitrag: hotsystems
  Lampe mit Key leuchten lassen FCraftLP 1 476 05.03.2016 11:44
Letzter Beitrag: hotsystems
  4 Anzeigen mit unterschiedlichen zufälligen Zahlen Gravia 4 433 10.02.2016 06:05
Letzter Beitrag: Gravia
  Eingänge im Programm integrieren Phil94 21 1.851 06.12.2015 10:52
Letzter Beitrag: hotsystems
  mehrere Analoge eingänge seriell ausgeben rieders 5 811 28.11.2015 09:55
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Leds blinken lassen mit if-Abfrage und millis ferdi 11 1.530 24.10.2015 08:54
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste