INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino Day 2014
23.03.2014, 10:29
Beitrag #9
RE: Arduino Day 2014
Moin Leute,

schade bin eine Woche vorher in Dresden, sonst hätte ich mal vorbeigeschaut.

Ich habe aber eine Idee, die ich gerne anbieten möchte:
Da ich bei der Bundeswehr als Zivilangestellter arbeite, dort in einer kirchlichen Einrichtung (ja: es gibt eine Kirche in der Bundeswehr), habe ich gute Möglichkeiten mal ein Treffen in Berlin zu organisieren. Ich sage mal ein paar Eckwerte:

- mitten im Zentrum von Berlin (5 Minuten von Friedrichstraße / Unter den Linden)
- Unterbringung im Gästehaus unserer Einrichtung (Einzel- oder Doppelzimmer) feinste Ausstattung
- Preis bei 70 Euronen (muss ich aber nochmal genau nachfragen) + super Frühstück
- Wer mag kann Mittag + Abendbrot dazu bestellen
- DSL-Anschluß auf den Zimmern (aber kein TV!)
- Konferenzraum voll vernetzt, Beamer, Leinwand etc.
- So 20 Leute sollten unterzubringen sein.

Wenn Bedarf besteht sollte es so 8 bis 10 Wochen vorher festgemacht werden.

Hier mal ein Link zum Gästehaus:http://www.kmba.militaerseelsorge.bundeswehr.de/portal/a/kmba/!ut/p/c4/DcK7DYAwDAXAWVjA7unYAmjQC7KC5XxQnMD6oDve-VfwaETXWpB45e3UObyUNblI8sNyANUWUdRBNpoKRYh3uTCcb1umD6Zd190!/

Als TOPs könnte ich mir eine Mischung aus Projektvorstellungen, Programmierhacks, Hardware-Priviews etc. vorstellen.

Wenn Interesse besteht einfach mal bei mir über PN melden.

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.03.2014, 11:18
Beitrag #10
RE: Arduino Day 2014
(23.03.2014 10:29)rkuehle schrieb:  .........militaerseelsorge.bundeswehr.......

Also sorry,
diese Zwei Begriffe in einem Atemzug zu nennen, also Kirche und Militär sind für mich ein Rotes Angry Tuch und somit ein NoGo. Mehr sage ich dazu nicht weil es sonst absolutp Off-Topic wird.

Vielmehr finde ich es schade das man von Herrn Watterott hier nichts an Info's bekommt wenn er schon ein Sponsor des Forums ist. Oder sind etwa alle Informationen über den Arduino Tag nur bei fb und Twitter etc. verfügbar ? Auch liest man nirgends was von einer Teilnehmerliste das man mal ein Gefühl bekäme wie da der Zuspruch ist.....nacher steht die Veranstaltercrew alleine da und kann sich da alleine verlustieren Huh

lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.03.2014, 11:32
Beitrag #11
RE: Arduino Day 2014
Hallo bk,
Zitat:Also sorry,
diese Zwei Begriffe in einem Atemzug zu nennen, also Kirche und Militär sind für mich ein Rotes Angry Tuch und somit ein NoGo.
Jedem seine Meinung, kein Problem. Ich gehe mal davon aus, dass dir schon bekannt ist was wir machen.

Ich selbst mach nur die Technik in dem Laden....

Grüße RK

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.03.2014, 19:20
Beitrag #12
RE: Arduino Day 2014
Resonanz Arduino Day bei Watterott

Hallo zusammen,
ich vermisse hier ein Feedback über der Ardi Day am WE, sollte aus dem Forum denn Niemand dort gewesen sein um darüber zu berichten.... oder läuft hier alles nur noch bei facebook und Co ab ? ...schade eigentlich...
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.04.2014, 22:36
Beitrag #13
RE: Arduino Day 2014
vermisse ich auch BK - und hoffe ja, dass Agile hardware dazu noch was postet, denn die waren ja definitiv dabei.

Aber nu - ein bissel Geduld - Abbauen und dann der normale GeschÄftsablauf...
also ich denke es kommt noch was.
auch wenn ich weiss, wir konnten nicht dabei sein.
greetz
Sloompie

(31.03.2014 19:20)Bitklopfer schrieb:  Resonanz Arduino Day bei Watterott

Hallo zusammen,
ich vermisse hier ein Feedback über der Ardi Day am WE, sollte aus dem Forum denn Niemand dort gewesen sein um darüber zu berichten.... oder läuft hier alles nur noch bei facebook und Co ab ? ...schade eigentlich...
lg
bk

Dimidium facti, qui coepit, habet: SAPERE AUDE, incipe!©Horaz

Vor allem sapere aude! oder wie Immanuel Kant sagt:
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"

Es tut auch nicht weh! Daher: incipe! oder Tu es! wie Yoda sagen würde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04.04.2014, 23:58
Beitrag #14
RE: Arduino Day 2014
(04.04.2014 22:36)Sloompie schrieb:  vermisse ich auch BK - und hoffe ja, dass Agile hardware dazu noch was postet, denn die waren ja definitiv dabei.

Die Frage war doch zum ArduinoDay bei Watterott, oder? Dazu kann ich nichts sagen, den ich war nicht dabei. Wir hatten bei uns einen Workshop "Build your own Teabot" aus dem gleichen Anlass. Der hat Spass gemacht.

Gruesse,

AgileHardware

simple is beautiful. ™
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.04.2014, 00:44
Beitrag #15
RE: Arduino Day 2014
Sorry, mein Fehler, denn Bk hat nur nach Arduino und Watterot gefragt - ich bin aber - vom gesamten Thread ausgegangen und da ihr ja hier auch mitgeteilt habt, dass ihr einen Workshop hattet - (ok, ok nicht bei Watterott) dachte ich, da kommt noch ein Bericht...

und immerhin hat er Spass gemacht - Smile

Ein kurzer Bericht, wäre sicher auch hier interessant... Wink
wie schon vorher geschrieben - find ich nicht nur das Projekt von Euch mal sehenswert.
Aber hier noch mal der link:
Agile hardware: Arduino Day 2014 Teapot

(04.04.2014 23:58)AgileHardware schrieb:  
(04.04.2014 22:36)Sloompie schrieb:  vermisse ich auch BK - und hoffe ja, dass Agile hardware dazu noch was postet, denn die waren ja definitiv dabei.

Die Frage war doch zum ArduinoDay bei Watterott, oder? Dazu kann ich nichts sagen, den ich war nicht dabei. Wir hatten bei uns einen Workshop "Build your own Teabot" aus dem gleichen Anlass. Der hat Spass gemacht.

Gruesse,

AgileHardware

Dimidium facti, qui coepit, habet: SAPERE AUDE, incipe!©Horaz

Vor allem sapere aude! oder wie Immanuel Kant sagt:
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!"

Es tut auch nicht weh! Daher: incipe! oder Tu es! wie Yoda sagen würde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.04.2014, 22:05
Beitrag #16
RE: Arduino Day 2014
...was ich allerdings auch ein bischen mager finde das keine Übersicht über die anstehenden Events hatte....gerade noch im Nachklapp habe ich dann noch gefunden das es wohl ein halbes Dutzend an Veranstaltungen zum Arduino Day gab...nur zentral Ausgeschrieben waren die wohl nicht...seufz...naja...jammern nutzt nichts...hatte eh keine Zeit...Sad
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  06.09.2014 Electronics OpenSpace #6 in Dresden AgileHardware 0 1.061 30.08.2014 15:59
Letzter Beitrag: AgileHardware

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste