INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino DUE mit W5100 Shield
15.02.2016, 14:14
Beitrag #9
RE: Arduino DUE mit W5100 Shield
(15.02.2016 14:03)crissy-98 schrieb:  Eigentlich sind die Ports , welche das Shield verbindet beim MEGA und DUE gleich.

ich habe fast nur megas, keinen due.
aber in meiner doku steht, dass der hardware ethernet pin beim mega 53 ist und auf fast allen anderen arduinos soll er 10 sein.
die sd karte sitzt bei mir auf 4
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.02.2016, 14:41
Beitrag #10
RE: Arduino DUE mit W5100 Shield
wenn du das Shield auf einen Mega steckst kommst du doch gar nicht an pin 53 , und auf meinem Mega geht es ja.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.02.2016, 14:51
Beitrag #11
RE: Arduino DUE mit W5100 Shield
dann fällt mir auch nichts mehr ein.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.02.2016, 15:06
Beitrag #12
RE: Arduino DUE mit W5100 Shield
laut diesem Plan, geht das Shield auch mit 3,3V

https://www.arduino.cc/en/uploads/Main/a...ematic.pdf

also kann es eigentlich nur noch an Unterschieden in der Bibliothek liegen, hat das echt keiner am laufen ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.02.2016, 15:37
Beitrag #13
RE: Arduino DUE mit W5100 Shield
wer behauptet so einen Unsinn, der Mega hätte keinen zugänglichen Pin 53?
das ist der letzte vor den beiden GNDs. Er trägt beim Mega die Zusatz-Bezeichnung "SS" und beim Due "CAN", aber es sind beide normale dPins.

Ebenso unsinnig ist die Behauptung, Mega und Due hätten die gleichen Pin-Outs.
Beim Mega liegt SPI auf 50-52 plus identisch auf dem SPI-Header,
beim Due NUR auf dem Extra Header mit laufender Nummer 74-76.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.02.2016, 15:42
Beitrag #14
RE: Arduino DUE mit W5100 Shield
Hallo
Ich habe behauptet das das W5100 Shield nicht auf pin 53 kommt (kein Körperlich nicht möglich.
Das Ethernet Shield R3 benutzt für SPI Kommunikation den SPI Header, genau der ist beim MEGA und DUE gleich, mehr habe ich nicht behauptet und das ist doch an dem oder ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.02.2016, 15:51
Beitrag #15
RE: Arduino DUE mit W5100 Shield
(15.02.2016 15:06)crissy-98 schrieb:  laut diesem Plan, geht das Shield auch mit 3,3V

https://www.arduino.cc/en/uploads/Main/a...ematic.pdf

also kann es eigentlich nur noch an Unterschieden in der Bibliothek liegen, hat das echt keiner am laufen ?

wenn man mit der ide compiliert, wählt man ja vorher aus für welchen prozessor für den man den code übersetzt. z.b. mega oder due.
dabei kann die ide unterschiedliche umgebungsvariablen setzen.
in den include-files der libs können compilerschalter sein, die dann wegen der umgebungsvariablen konstanten entsprechend umdefinieren.
alternativ kann die ide umgebungsvariablen auch direkt setzen.

welche hardwaremässigen gründe es hat, dass mega einen anderen pin hat weiss ich nicht.

bei mir jedenfalls laufen alle meine megas mit 53 und ansonsten hab ich nur noch einen uno aber ohne ethernetshield.
bei den megas habe ich pinmode (53, OUTPUT); gesetzt.
in meiner doku steht, dass fast alle anderen arduinos mit 10 laufen sollen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.02.2016, 15:57 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.02.2016 16:39 von crissy-98.)
Beitrag #16
RE: Arduino DUE mit W5100 Shield
ja OK meine MEGA's laufen alle mit dem Select Port 10.
es gibt ja 3 Mögliche SS Ports 4,10 und 53.

also ich habe jetzt noch einmal die Bibliothek aktualisiert und eine andere MAC Adresse eingetragen, und ich bekomme einen Ping.

Also W5100 geht mit einfachen Aufstecken mit dem DUE .

nun geht es an die RTC.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Schrittmotor ruckelt beim Start und im laufenden Betrieb - Arduino+Motor Shield grt35a 3 276 21.09.2016 06:56
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Steuerung eines Schrittmotor und eines Lüfters auf einem Shield phischmi 7 282 18.08.2016 20:58
Letzter Beitrag: phischmi
  Avr NetIO als Arduino mit Ethernet-Shield amithlon 2 534 18.08.2016 17:42
Letzter Beitrag: amithlon
  Welches WiFi-Shield? alpenpower 1 346 14.07.2016 11:19
Letzter Beitrag: alpenpower
  Motor Shield wird Heiß erwin 8 1.135 24.03.2016 11:29
Letzter Beitrag: hotsystems
  Per Keypad Shield zwischen zwei Programmen schalten Rob-LE 9 929 09.03.2016 14:27
Letzter Beitrag: iks77
  Multi functional Expansion Board Sensor Shield Astropikus 5 788 03.03.2016 22:32
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino DUE und GSM Shield oniudra 1 372 08.02.2016 16:54
Letzter Beitrag: hotsystems
  Motor shield #elextro19 2 667 25.01.2016 09:24
Letzter Beitrag: #elextro19
  Ethernet Shield 2 geht nicht Mark79 4 978 19.01.2016 18:01
Letzter Beitrag: Mark79

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste