INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino DMX mit SN75176BP
15.08.2015, 17:28 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.08.2015 18:06 von BennIY.)
Beitrag #1
Lightbulb Arduino DMX mit SN75176BP
Hallo liebe leute,

ich versuche gerade mit einem 75176bp ein DMX Signal auf den Bus zu senden.
Ich habe den SN schon nach folgenden Schaltplänen angeschlossen:

http://lh3.ggpht.com/_inn_7Qkw9v8/SZWC93...squema.jpg

http://danlin.de/wp-content/uploads/2013...ltplan.png

http://playground.arduino.cc/uploads/DMX...75276a.jpg

Doch immer wenn ich diverse Pins mit VCC bzw GND verbinde, wird der Chip kochend heiß, er schließt kurz. Habe dies mit mehreren probiert. Warum funktionieren diese Schaltpläne bei mir nicht. Für ein kurzen erkannte mein Gerät ein DMX Signal was jedoch aus blödsinn bestand, nahm ich dann die Spannung weg und wieder drauf, so schloss er ebenfalls kurz.

Besteht ein bekanntes Problem mit solchen Kurzschlüssen?


EDIT: Nun habe ich nach diesem Plan angeschlossen doch auch dabei hat es nciht lange gedauert bis der Chip heiß wurde.
http://www.deskontrol.net/descargas/proy...roller.png
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2015, 18:11
Beitrag #2
RE: Arduino DMX mit SN75176BP
Hi,
also in deinen ersten Schaltbildern wundert mich das sowohl Sender als auch Receiver enabled ist...das ist seltsam bis unnötig.
Aber nach deinem Update wurde das ja korrigiert.
Gretchenfrage...gibt es auf dem DMX Bus noch einen weiteren Teilnehmer der sendet ? Das geht natürlich nicht.
Ansonsten empfehle ich dir mal die bekannten Suchmaschinen...die wissen da drüber sehr viel Tongue
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2015, 18:46
Beitrag #3
RE: Arduino DMX mit SN75176BP
Naja ich dachte Arduino forum kann mir einer helfen.
Der kurzschluss kommt auch, wenn der Chip nicht am DMX bus angeschlossen ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2015, 19:29
Beitrag #4
RE: Arduino DMX mit SN75176BP
...dann nim einfach mal das Ohmmeter und prüfe alle Stromkreise gegen alle anderen ob da sich nicht ein Kurzschluß eingschlichen hat...sowas kommt vor Big Grin

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2015, 19:36 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 15.08.2015 19:48 von BennIY.)
Beitrag #5
RE: Arduino DMX mit SN75176BP
nun hab ich nochmal den letzten schaltung die letzte schaltplan aufgebaut es funktioniert doch auf dem dmx bus ist nur scheisse... also er sendet nicht was ich möchte, das erkenn ich an leds die mit 256 kanäle einzeln angesteuert werden. Es leuchten viele und abundzu bleiben welche aus.

Ich habe es geschafft ohne kurzschluss, es wird irgendwo der wurm drin gesessen zu sein. Nun ist die frage ich lasse alle 256 leds in einer Schleife ein nach 1sek wieder ausschalten doch sie gehen nicht gleichzeitig an... dem dmx bus trau ich geschwindigkeit zu, ist der arduino nano zu langsahm ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2015, 19:42
Beitrag #6
RE: Arduino DMX mit SN75176BP
..hast du dir mal das DMX Protokoll genau angeschaut und die Baudrate auf 250KBit eingestellt ? ...zumal in der Arduino Reference nichts von 250KBit steht...da wird 115200Baud als Maximum genannt.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15.08.2015, 20:25
Beitrag #7
RE: Arduino DMX mit SN75176BP
Ich nutze die Library SimpleDmx und generiere mein Signal aus Pin3 nicht aus der UART
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.08.2015, 07:48
Beitrag #8
RE: Arduino DMX mit SN75176BP
(15.08.2015 20:25)BennIY schrieb:  Ich nutze die Library SimpleDmx und generiere mein Signal aus Pin3 nicht aus der UART
...dann würde ich mal ein Osziloskop dranklemmen und schauen was da rauskommt..

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 808 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  Arduino Pin mit anderem Arduino auslesen - geht das? Gelegenheitsbastler 8 3.225 08.05.2015 20:49
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Question Arduino Mega ADK oder Arduino Due? Baja-Junky 1 4.163 14.08.2013 21:16
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste