INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino Anruf tätigen
22.03.2020, 15:33
Beitrag #65
RE: Arduino Anruf tätigen
Danke, das mache ich! Werde mich heute oder morgen Abend mal versuchen....

Grüße Matthias
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.03.2020, 22:19
Beitrag #66
RE: Arduino Anruf tätigen
So ich habe jetzt noch ein void für die zweite Nummer angelegt+ noch ein unsigned long waitTime und ein timer.setInterval

ich hoffe ich bin jetzt nicht auf dem Holzweg, aber ich muss ja jetzt noch irgendwie sagen das sich die beiden timer.setInterval abwechseln sollen? Oder?



der Befehl timer.setInterval sagt ja wähle die Telefonnummer aller 30s und das immer wieder.

Code:
unsigned long waitTime_1 = 15000;                                      // Pause zwischen den Anrufen_1
unsigned long waitTime_2 = 15000;                                     // Pause zwischen den Anrufen_2
unsigned long loginTime = 12000;                                    // Pause zum einbuchen

void setup()
{
  Serial.begin(9600);
  mySerial.begin(9600);                                             //setting baudrate at 9600;

  pinMode(gsmSwitchOn, OUTPUT);
  
//Setup timers
timer.setInterval(waitTime_1, sendPhoneCall_1,);                       // alle xx sek. Anruf_1 senden
timer.setInterval(waitTime_2, sendPhoneCall_2,);                      // alle xx sek. Anruf_2 senden

  gsmLogon();                                                       // GSM einbuchen
  delay(loginTime);
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.03.2020, 23:06
Beitrag #67
RE: Arduino Anruf tätigen
Ist ein Versuch, wird aber leider nicht funktionieren, da beide Timer zur selben Zeit loslaufen. Du must es mit einer Hilfsvariablen (Merker) und einer
if-Abfrage machen.
Das wird mit einem Timer gelöst und der immer wechselseitig die Nummern anruft.
Ich habe dir das hier vorgeschrieben, so wird es funktionieren.

Code:
// in der Definition
bool firstNumber = true;
//=======================

// in sendPhoneCall
if (firstNumber)
{
  callNumber1();
  firstNumber = false;
}
else
{
  callNumber2();
  firstNumber = true;
}

void callNumber1(void)
{
  // dein Code: erste Nummer wählen
}

void callNumber2(void)
{
  // dein Code: zweite Nummer wählen
}

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.03.2020, 23:22
Beitrag #68
RE: Arduino Anruf tätigen
Ich danke Dir!

Mit dem timer muss noch etwas falsch sein
das kann nicht richtig sein timer.setInterval(waitTime, sendPhoneCall_1);

Code:
/*  GSM-Steuerung
    Einwahl im Setup und ständiger Anruf

*/

#include <SimpleTimer.h>                                            // https://github.com/jfturcot/SimpleTimer
#include <SoftwareSerial.h>                                         // https://github.com/PaulStoffregen/SoftwareSerial

byte gsmSwitchOn = 9;
unsigned long waitTime = 30000;                                     // Pause zwischen den Anrufen
unsigned long loginTime = 10000;                                    // Pause zum einbuchen

SoftwareSerial mySerial(7, 8);                                      // RX, TX SoftwareSerial

SimpleTimer timer;                                                  // Timer zur Zeitsteuerung

void setup()
{
  Serial.begin(9600);
  mySerial.begin(9600);                                             //setting baudrate at 9600;

  pinMode(gsmSwitchOn, OUTPUT);

// in sendPhoneCall
timer.setInterval(waitTime, sendPhoneCall_1);                       // alle xx sek. Anruf senden

  gsmLogon();                                                       // GSM einbuchen
  delay(loginTime);
}

void loop()
{
  timer.run();                                              // simpleTimer starten
}

void gsmLogon(void)
{
  Serial.println("GSM Modem logon");
  digitalWrite(gsmSwitchOn, LOW);
  delay(2000);
  digitalWrite(gsmSwitchOn, HIGH);
  delay(3000);
}

// in der Definition
bool firstNumber = true;
//=======================

// in sendPhoneCall
if (firstNumber)
{
  sendPhoneCall_1();
  firstNumber = false;
}
else
{
  sendPhoneCall_2();
  firstNumber = true;
}
void sendPhoneCall_1()
{
  Serial.println("Calling through GSM Modem");
  delay(1000);
  mySerial.println("ATD+49123456789;");                               // ATDxxxxxxxxxx; semicolon should be at the last ;AT command that follows UART protocol;
  Serial.println("Called ATD+49123456789");
  delay(1000);
  if (mySerial.available())
  {
    
   void sendPhoneCall_2()
  }
{
Serial.println("Calling through GSM Modem");
  delay(1000);
  mySerial.println("ATD+491232324122;");                               // ATDxxxxxxxxxx; semicolon should be at the last ;AT command that follows UART protocol;
  Serial.println("Called ATD+491232324122");
  delay(1000);
  if (mySerial.available())
  {    
    Serial.write(mySerial.read());
  }
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.03.2020, 23:27
Beitrag #69
RE: Arduino Anruf tätigen
Du solltest schon ganz genau lesen, was ich dazu geschrieben habe.

Und dann den Code entsprechend zusammen bauen. Nicht einfach nur irgend wie zusammen kopieren !

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.03.2020, 21:51
Beitrag #70
RE: Arduino Anruf tätigen
Noch kein Ergebnis hier zum zeigen ?

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.03.2020, 22:20
Beitrag #71
RE: Arduino Anruf tätigen
Ich komme irgendwie nicht weiter! Alles was ich versuche endet in Fehler beim Überprüfen! Beitrag 66 von mir war für mich verständlich, geht aber wegen den zwei Timer nicht. Verstehe es nicht im Beitrag 67wie ich es kombinieren soll.

Code:
Kopie aus Beitrag 68:

// in der Definition
bool firstNumber = true;
//=======================

// in sendPhoneCall
if (firstNumber)
{
  sendPhoneCall_1();
  firstNumber = false;
}
else
{
  sendPhoneCall_2();
  firstNumber = true;
}
void sendPhoneCall_1()
{
  Serial.println("Calling through GSM Modem");
  delay(1000);
  mySerial.println("ATD+49123456789;");                               // ATDxxxxxxxxxx; semicolon should be at the last ;AT command that follows UART protocol;
  Serial.println("Called ATD+49123456789");
  delay(1000);
  if (mySerial.available())
  {
    
   void sendPhoneCall_2()
  }
{
Serial.println("Calling through GSM Modem");
  delay(1000);
  mySerial.println("ATD+491232324122;");                               // ATDxxxxxxxxxx; semicolon should be at the last ;AT command that follows UART protocol;
  Serial.println("Called ATD+491232324122");
  delay(1000);
  if (mySerial.available())
  {    
    Serial.write(mySerial.read());
  }
}
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.03.2020, 22:37
Beitrag #72
RE: Arduino Anruf tätigen
Dein Fehler ist, du versuchst deinen fehlerhaften Beitrag mit meinem Beitrag #67 zu vermischen. Das geht nicht.

Du musst meinen Beitrag #54 mit dem #67 zusammen bauen. Nur die passen zusammen.
Und du musst lesen, was ich jeweils dazu geschrieben habe.

Nur wenn du es selbst machst, lernst du auch was.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wert von einem Arduino zu einem zweiten Arduino senden Thorsten_S 9 3.270 14.10.2019 14:48
Letzter Beitrag: Thorsten_S
  Firmata (Daten senden an den Arduino und empfangen vom Arduino) comfan 6 6.021 29.04.2017 14:29
Letzter Beitrag: hotsystems
  Automatischer Anruf bei anschalten des Arduino DarthX 32 7.484 19.04.2017 01:28
Letzter Beitrag: georg01
  Statusabfrage per Anruf dahans 5 2.127 16.04.2016 13:58
Letzter Beitrag: rkuehle
  Arduino Ethernet mit USB 2 Serial Converter/Welche Einstellungen im Arduino-Sketch lociluke 1 4.958 05.05.2015 13:40
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Mega-Projekt mit EEPROM auf Arduino Due portieren Foto-Ralf 17 13.298 16.03.2015 12:06
Letzter Beitrag: Foto-Ralf

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste