INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino
23.05.2016, 17:08
Beitrag #25
RE: Arduino
Ich habe fast mehr als die Helfte geschafft.
Wie kann ich mit einem Taster die Channele einschalten,sodass nur ein Channel am Display angezeigt wird.
Code:
#include <LiquidCrystal.h>0.0;    


LiquidCrystal lcd(12, 11, 5, 4, 3, 2);     // Welcher LCD-Pins werden mit  dem Arduino angeschlossen.


  int Poti5V= A0;                          // Poti5V als Eingang zu A0.
  int Poti25V= A1;                         // Poti25V als Eingang zu A1.
  int Poti50V= A2;                         // Poti50V als Eingang zu A2.
  float sensorValue1 = 0;                  // Der sensorValue beginnt bei 0 an.
  float sensorValue2= 0;                   // Der sensorValue beginnt bei 0 an.
  float  sensorValue3=0;                   // Der sensorValue beginnt bei 0 an.
  int LED0=6;
  int LED1=7;
  int LED2=8;
  float show1 = 0;                         //
  float show2 = 0;
  float show3 = 0;
void setup(){
  lcd.begin(20, 3);
  pinMode(sensorValue1,INPUT);             // sensorValue1 als Eingang.
  pinMode(sensorValue2,INPUT);             // sensorValue2 als Eingang.
  pinMode(sensorValue3,INPUT);             // sensorValue 2 als Eingang.
  pinMode(LED0,OUTPUT);
  pinMode(LED1,OUTPUT);
  pinMode(LED2,OUTPUT);
}


  void loop(){
  
  sensorValue1=analogRead(Poti5V);        //Der sensorValue1 liest den Poti5V(Eingang).
  show1=0.0048828125*sensorValue1;        // Der Spannungsberreich zwischen 0V und 5V.
  lcd.setCursor(0,0);                    
  lcd.print("CH0=");                        // Der Display zeigt CH0 an.
  lcd.setCursor(4,0);
  lcd.print(show1);                         //
  lcd.setCursor(8,0);
  lcd.print("V");
  sensorValue2=analogRead(Poti25V);         // Der sensorValue2 liest den Poti25V(Eingang).
  show2=5*(0.0048828125*sensorValue2);      // Der Spannungberreich zwischen 0V und 25V.

  lcd.setCursor(0,1);
  lcd.print("CH1=");                        // Das Display zeigt CH1 an.
  lcd.setCursor(4,1);
  lcd.print(show2);                         //
  lcd.setCursor(8,1);
  lcd.print("V");
  sensorValue3=analogRead(Poti50V);        // Der sensorValue3 liest den Poti50V(Eingang).
  show3=10*(0.0048828125*sensorValue3);    // Am Display wird der Spannungsberreich zwischen 0V und 50V angezeigt.

lcd.setCursor(0,2);
lcd.print("CH2= ");                      // Das Display zeigt CH2 an.
lcd.setCursor(4,2);
lcd.print(show3);
  
lcd.setCursor(8,2);
lcd.print("V");



if (show1<3)                          //  Wenn Der Messbereich kleiner als 3V ist.
{

digitalWrite(LED0,HIGH);             // Die LED0 leuchtet.
}
else {
digitalWrite(LED0,LOW);              // Wenn nicht,dann leuchtet die LED0 nicht.  

}
if (show2<10)
{

digitalWrite(LED1,HIGH);
}
else {
digitalWrite(LED1,LOW);
}
if (show3<40)
{

digitalWrite(LED2,HIGH);
}
else {
digitalWrite(LED2,LOW);

}
  
  }
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.05.2016, 17:42
Beitrag #26
RE: Arduino
(23.05.2016 17:08)doni schrieb:  Ich habe fast mehr als die Helfte geschafft.
Wie kann ich mit einem Taster die Channele einschalten,sodass nur ein Channel am Display angezeigt wird.

Gegenfrage:
Liest du unsere Fragen und Antworten eigentlich?

Wo hast du denn die Tasterfunktionen eingebaut, die ich dir als Beispiel in Post #12 gepostet habe? Auch wenn es nur ein Beispiel ist, kann man damit anfangen und es durch optimieren zur Endfunktion bringen.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.05.2016, 17:47
Beitrag #27
RE: Arduino
(23.05.2016 17:42)hotsystems schrieb:  
(23.05.2016 17:08)doni schrieb:  Ich habe fast mehr als die Helfte geschafft.
Wie kann ich mit einem Taster die Channele einschalten,sodass nur ein Channel am Display angezeigt wird.

Gegenfrage:
Liest du unsere Fragen und Antworten eigentlich?

Wo hast du denn die Tasterfunktionen eingebaut, die ich dir als Beispiel in Post #12 gepostet habe? Auch wenn es nur ein Beispiel ist, kann man damit anfangen und es durch optimieren zur Endfunktion bringen.
ok, dankeWink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Ethernet mit USB 2 Serial Converter/Welche Einstellungen im Arduino-Sketch lociluke 1 1.113 05.05.2015 13:40
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Mega-Projekt mit EEPROM auf Arduino Due portieren Foto-Ralf 17 3.137 16.03.2015 12:06
Letzter Beitrag: Foto-Ralf

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste