INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduino über Core Temp ansteuern
11.11.2018, 08:20
Beitrag #1
Arduino über Core Temp ansteuern
Guten Morgen Forumsgemeinde
Regensonntag! Ich habe schon lange das Problem, dass mein Win10 Laptop gelegentlich überhitzt und habe deshalb Core Temp installiert. Bei einer bestimmten Temperatur kann es den Ruhemodus auslösen; man könnte aber auch ein eigenes Programm starten (Eingabefeld "Starte Programm" ist vorhanden)!
Nun sind wir beim Arduino: Ich sehe keinen Lösungsweg, wie ein Programm im PC auf den Arduino einwirken kann. Ich möchte einen Zusatz-Ventilator einschalten, der sich unter dem Laptop in einem Unterstell-Kühler befindet und über USB gespeist wird (siehe Linkhttps://www.pearl.ch/ch-a-HZ2810-1143.shtml). Hat jemand eine Idee oder ein ähnliches Projekt ausgeführt?
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.11.2018, 09:01
Beitrag #2
RE: Arduino über Core Temp ansteuern
Hallo,
also damit mein Läpi immer genug Frischluft bekommt habe ich den auf eine Holzplatte (Schrankrückwand 4mm) gelegt und gut wars. Wenn der Läpi dann älter wird lohnt es sich den mal aufzuschrauben und mit dem Staubsauger und Staubpinsel die Luftkanäle zu reinigen und schon wird die Sache kühler... also bevor ich mir so Lüfterteil kaufe würde ich das mal in Betracht ziehen.
Aber grundsätzlich kann ein PC Programm über USB an den Ardi Daten schicken womit man dann auch einen Lüfter steuern kann.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.11.2018, 11:12
Beitrag #3
RE: Arduino über Core Temp ansteuern
Die Ventilatoren kannst Du aber nicht direkt am Arduino anschließen. Da musst Du noch einen Logik-Level-MOSFET oder ein Reedrelais (mit Freilaufdiode) dazwischen schalten.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.11.2018, 23:02
Beitrag #4
RE: Arduino über Core Temp ansteuern
Hallo,

Also wenn du den sowiso aufschrauben solltest,
um ihn mit Staubsauger und ewentuell Druckluft reinigst......
Dann würd ich an deiner Stelle auch mal die Wärmeleitpaste
unter den Kühlkörper von der CPU und GPU wechseln.
Es ist nicht selten das die mit der Zeit aushärten, und die Läppis
ohne erkennbaren Grund auf einmal wegen übertemperatur abschalten.
Gruß, Markus

Immer in Stress
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  12V Schrittmotor mit Arduino ansteuern niggo 9 6.344 24.07.2020 11:49
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino Mega 2560 vs Arduino DUE Batucada 24 8.967 11.07.2020 15:46
Letzter Beitrag: Tommy56
  Kommunikation über mittlere Distanzen (5 bis 10m) stw 12 2.943 19.04.2020 22:36
Letzter Beitrag: stw
  Attiny85 über ISP programmieren senseman 20 3.957 01.04.2020 08:34
Letzter Beitrag: hotsystems
  LED Matrix ansteuern p4ssi 10 2.603 10.02.2020 20:46
Letzter Beitrag: ardu_arne
  3PDT Fußtaster mit LED ansteuern / verstehen gnewmann 12 2.874 16.12.2019 11:51
Letzter Beitrag: Tommy56
  LED Strip über Arduino und Fernbedienung steuern Michi_exe 1 1.118 03.12.2019 15:05
Letzter Beitrag: Tommy56
  Mit Musik RGB LED ansteuern Peter05 10 2.692 02.12.2019 22:43
Letzter Beitrag: Chopp
  Daten über 230V~ Leitung übertragen, geht das ? Tim1975 12 4.639 24.08.2019 12:45
Letzter Beitrag: hotsystems
  Motorshield, 4 DC- Motoren ansteuern, Arduino Mega Kompatibilität Tyson 4 2.988 22.07.2019 08:56
Letzter Beitrag: Herbert

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste