INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Arduini pro mini + neopixel, ELKO Notwendig?
16.02.2014, 18:36
Beitrag #9
RE: Arduini pro mini + neopixel, ELKO Notwendig?
hm,

da verstand ich nur bahnhof....wie bereits beschrieben, ich bin kein elektriker, hab mich speziel für dieses projekt mit elektronik und arduino anfreunden müssen...
also nach dem 16,8v lipo akku hängt ein BEC, der die spannung auf 5v bei max. 3A runterregelt, daran hängt der arduino und die 32 LED´s. der stromverbrauch liegt bei 2A, wenn alle led´s weiß leuchten.

wär wäre denn bereit mal kurz zu rechnen und mir mitzuteilen wie groß der elko nun sein muss? am besten mit direktem bestelllink...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18.07.2014, 15:50
Beitrag #10
RE: Arduini pro mini + neopixel, ELKO Notwendig?
so, habe mich hier lange nicht blicken lassen.

mein naza led mod läuft super und findet großen anklang in der kopterwelt.

hier 2 videos von meinem aktuellen kopter mit dem modul.

https://www.youtube.com/watch?v=Xcef1GmNfK4

https://www.youtube.com/watch?v=4Fd3CJYn2h4

da das ganze noch immer auf einer doppelten platine basiert (grundplatine mit arduino on top)
möchte ich gerne einen schritt weiter gehen und das ganze diskret aufbauen, allerdings auf smd technik verzichten.

ich möchte gern eine neue platine zeichnen und muss wissen ob und welcher attiny chip sich dafür eignet.
ich steuere damit max. 50 ws2812 led´s, benötige 3, besser 4 eingänge und einen ausgang.
der attiny 85 schaut erstmal nicht schlecht aus, aber reicht die leistung dafür? ich möchte nach möglichkeit auch auf ein externes quarz verzichten.

das arduino programm was darauf laufen muss ist hier zu finden.

https://github.com/tinue/naza-led

vielen dank schonmal im voraus.

lg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Wie "Arduino pro mini" Ausschaltverzögerung realisieren? holger.852 9 368 17.10.2016 21:27
Letzter Beitrag: holger.852
  Arduino Pro Mini elephant 7 451 13.08.2016 21:33
Letzter Beitrag: amithlon
  Pro Mini - 2x flashen bergfrei 2 412 10.05.2016 13:29
Letzter Beitrag: bergfrei
Question Micro Sd auf Mini USB Buchse NorwinHDH 3 513 15.03.2016 13:43
Letzter Beitrag: hotsystems
  Pro Mini 5V od. 3,3V bergfrei 5 831 28.02.2016 20:16
Letzter Beitrag: bergfrei
  Pro Mini Spannungsversorgung s_fr 9 1.190 09.02.2016 13:06
Letzter Beitrag: fraju
  Arduino Pro Mini s_fr 5 672 09.01.2016 20:53
Letzter Beitrag: s_fr
  Mini Pro + RTC ZS-042 MeRo113 13 1.949 26.11.2015 08:31
Letzter Beitrag: hotsystems
  Pro Mini bergfrei 14 2.345 10.08.2015 09:23
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Stromversorgung Aduino Pro Mini Clone Gelegenheitsbastler 5 1.459 25.06.2015 07:21
Letzter Beitrag: Gelegenheitsbastler

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste