INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anfängerfragen zu Klassen
20.01.2019, 14:07
Beitrag #9
RE: Anfängerfragen zu Klassen
Du solltest Dir einige Sachen, die Du beschreibst, lieber auch noch mal in den Grundlagen anschauen. Die sind nämlich schlichtweg falsch.

Der Taster wird nicht auf dem Stack angelegt. Auf dem Stack liegen z.B. lokale Variablen, die in Funktionen erzeugt werden.

Das Anlegen von mehreren Instanzen hat erstmal grundsätzlich nichts mit "Memory Leak" zu tun. Diese entstehen, wenn Speicher dynamisch auf dem Heap angefordert und nicht wieder freigegeben wird.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.01.2019, 14:34 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 20.01.2019 14:35 von Vapalus.)
Beitrag #10
RE: Anfängerfragen zu Klassen
(20.01.2019 14:07)Tommy56 schrieb:  Du solltest Dir einige Sachen, die Du beschreibst, lieber auch noch mal in den Grundlagen anschauen. Die sind nämlich schlichtweg falsch.

Der Taster wird nicht auf dem Stack angelegt. Auf dem Stack liegen z.B. lokale Variablen, die in Funktionen erzeugt werden.

Das Anlegen von mehreren Instanzen hat erstmal grundsätzlich nichts mit "Memory Leak" zu tun. Diese entstehen, wenn Speicher dynamisch auf dem Heap angefordert und nicht wieder freigegeben wird.

Gruß Tommy

Tja, da begeben wir uns aber beide auf dünnes Eis, stellte ich gerade fest - das mit Stack, Heap und Data Segment ist bei globalen Variablen Compilerabhängig.
Hier wird es auf dem Heap gespeichert. Was eigentlich falsch ist, denn sie sollten im Data Segment geladen sein...
Im einfachen Compiler, den mein Kumpel mal geschrieben hat, waren sie auf dem Stack.
Quizfrage: Hält sich Arduino an die offiziellen C++ Vorgaben?

In der heutigen Zeit ist gesunder Menschenverstand so etwas Ähnliches wie eine Superkraft - aber keine nützliche.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.01.2019, 14:37
Beitrag #11
RE: Anfängerfragen zu Klassen
Schau mal auf den Titel des Forums.
Da interessiert weder ein Compiler Deines Kumpels, noch irgendeiner aus dem Web.

Was soll übrigens "wird es im Heap gespeichert" heißen? Was ist es?

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.01.2019, 14:46
Beitrag #12
RE: Anfängerfragen zu Klassen
"Arduino Forum"
Naja, da können wir uns jetzt wie gesagt gegenseitig dissen, aber ich glaube im Arduino Compiler landen die globalen Variablen aus Optimierungsgründen auf dem Stack. Da müssten wir die Entwickler fragen.

In der heutigen Zeit ist gesunder Menschenverstand so etwas Ähnliches wie eine Superkraft - aber keine nützliche.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.01.2019, 14:50
Beitrag #13
RE: Anfängerfragen zu Klassen
(20.01.2019 14:46)Vapalus schrieb:  "Arduino Forum"
Naja, da können wir uns jetzt wie gesagt gegenseitig dissen, aber ich glaube im Arduino Compiler landen die globalen Variablen aus Optimierungsgründen auf dem Stack. Da müssten wir die Entwickler fragen.
Du kannst auch einfach den compilierten Code analysieren.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.01.2019, 21:20
Beitrag #14
RE: Anfängerfragen zu Klassen
An dieser Stelle bleibt mir nur noch mich herzlich bei allen Postern zu bedanken und mich nach einem intensiven Studium der Lektüre nochmals hier im Thread zu melden. Also so circa in 5 Jahren, hihi. Ich war mir nicht bewusst wie komplex das Thema OOP tatsächlich sein würde, jedoch erscheint es mir wirklich sehr sinnvoll es (wenn auch nur auf Arduino-Ebene) zu vertiefen.

Merci an alle für die Erklärungen, Buchtipps und die Geduld!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hilfe benötigt beim Verknüpfen von Klassen Batucada 7 635 02.03.2019 23:47
Letzter Beitrag: georg01
  Zentrale Variablen für verschiedene Klassen Smirgel 3 499 29.10.2018 21:24
Letzter Beitrag: Tommy56
  Problem mit Klassen GuaAck 4 1.830 09.08.2017 09:28
Letzter Beitrag: MicroBahner
Thumbs Up Klassen Definition Lokal - Global oOSpikeOo 3 1.144 18.03.2017 17:09
Letzter Beitrag: oOSpikeOo
  Anfängerfragen! hgranzer 2 1.029 25.04.2015 14:26
Letzter Beitrag: hgranzer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste