INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anfänger mit großem Bau Projekt (Useless Box 3.0)
01.10.2015, 06:52
Beitrag #1
Anfänger mit großem Bau Projekt (Useless Box 3.0)
Hallo zusammen,
bin Neuling in Sachen Arduino und habe vor ein Projekt zu starten und zwar dieses hier:


So was sagt denn die Fachkundige Community dazu?
Ich habe mal geschaut was ich dafür so alles brauche und komme auf diese Sachen das kann aber nicht alles sein oder?
-Arduino UNO Rev3
-Ultra Sonic range measurement module
-2x Digital Continuous Rotation (360°) Servo
-Paper speaker 8 ohm, min 6cm Diameter
-9V battery snap connector
-BreadBoard + Jumper Wires
-ON-ON Switch
-4xSmart Car Auto Rad Reifen Tire Wheel DC 3-6V Motor Gear for Arduino Robot New Arrival
Damit sollte ich das Projekt doch hin bekommen oder fehlen mir noch irgendwelche Teile?
Bin für Anregungen offen!
Meine wichtigste Frage kann man denn auch so eine Box wie oben gezeigt Programmieren? Ist das dann sehr kompliziert? Ich lese mich gerade fleißig ein und hole mir jetzt das Starter Kit Blush
Danke und Gruß
Tim
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.10.2015, 07:34
Beitrag #2
RE: Anfänger mit großem Bau Projekt (Useless Box 3.0)
Hallo,

Du hast Dir eine interessante Ecke der Elektronik ausgesucht. Mit dem Arduino gibt es ein großes Betätigungsfeld.
Zu dem geplanten Projekt schaust Du mal unter http://www.lamja.com/?p=451, da ist einiges realisiert, was Du geplant hast.
Vielleicht hilft es dir weiter.
Der Spassfaktor ist bestimmt hoch, ich baue momentan so ein Projekt mit meinen Azubis.

Gruß Franz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2015, 08:57
Beitrag #3
RE: Anfänger mit großem Bau Projekt (Useless Box 3.0)
Ok vielen Dank für den Link so ein wenig wird er mich bestimmt weiter bringen.
Kann mir jemand denn noch sagen ob ich die richtigen Komponenten gewählt habe für mein Projekt? Das würde mich auf alle Fälle noch interessieren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2015, 10:56
Beitrag #4
RE: Anfänger mit großem Bau Projekt (Useless Box 3.0)
Ok danke für die Tipps und die Info.
Mist ich muss doch Löten ich dachte das klappt ohne dank der Steckplatte.
Ja stimmt für die Soundeffekte fehlt das Modul irgendwo muss der Sound ja gespeichert sein Tongue
Ich bin bei diesem Bauprojekt selber sehr gespannt werde hier berichten. Natürlich auch über Mieserfolge und werde hier bestimmt noch einige Tipps brauchen.
Brauche ich eigentlich ein Relais Modul? Hab gesehen das es so was auch gibt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2015, 12:35
Beitrag #5
RE: Anfänger mit großem Bau Projekt (Useless Box 3.0)
(02.10.2015 10:56)Wambo schrieb:  Brauche ich eigentlich ein Relais Modul? Hab gesehen das es so was auch gibt.

Wenn du nach dem Link von Alpenpower gehst, wird kein Relaismodul benötigt.
Weiter kommt es darauf an, was du alles steuern möchtest. Aber ich denke, du kommst ohne Relaismodul aus.
Sehr viel kann man problemlos mit Transistoren schalten.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2015, 14:36
Beitrag #6
RE: Anfänger mit großem Bau Projekt (Useless Box 3.0)
Ok ich wusste gar nicht das man auch mit Transistoren schalten kann Blush Huh
Aber das ist gut zu wissen. Gibt es dazu vielleicht noch einen interessanten Link?Huh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2015, 14:43
Beitrag #7
RE: Anfänger mit großem Bau Projekt (Useless Box 3.0)
(02.10.2015 14:36)Wambo schrieb:  Ok ich wusste gar nicht das man auch mit Transistoren schalten kann Blush Huh
Aber das ist gut zu wissen. Gibt es dazu vielleicht noch einen interessanten Link?Huh

Bei Google findest du haufenweise davon.

Hier nur mal ein Beispiel:

http://www.elektronik-kompendium.de/publ...powsw1.htm

aber da kannst du schon viel draus ersehen.Wink

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02.10.2015, 16:36
Beitrag #8
RE: Anfänger mit großem Bau Projekt (Useless Box 3.0)
Alternativ zu Transistoren, wenn man mehr als nur ein Teil ansteuern möchte, wäre das ULN2803.

http://www.brunwinkel.de/elektronik/ics/uln2803/

Gruß, Klaus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Roboter (Projekt) Beginner linux248 1 359 30.11.2016 12:06
Letzter Beitrag: Thie
  Arduino Projekt (Einkauf/Beratung) pekinese 2 230 21.11.2016 13:44
Letzter Beitrag: pekinese
Rainbow WB2812B Projekt CrazyHawk 18 1.498 22.07.2016 17:45
Letzter Beitrag: CrazyHawk
  Cam Slider Projekt, die ersten Schritte T8T 3 1.157 30.04.2016 16:26
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  Projekt: Türsensor _Aviciii_ 9 2.440 05.04.2016 18:50
Letzter Beitrag: hotsystems
  Anfänger sucht Rat MKnet83 27 4.892 28.01.2016 17:13
Letzter Beitrag: MKnet83
  Anfänger baut CNC Fräse und braucht Hilfe danieljan 6 1.953 13.01.2016 22:48
Letzter Beitrag: danieljan
  Erstes Projekt Claus_M 8 1.973 08.01.2016 07:36
Letzter Beitrag: Claus_M
  NwT-Projekt Kursstufe1 Jonas Halbgewachs 6 2.305 26.10.2015 10:47
Letzter Beitrag: Binatone
  [Projekt] Reifeschrank Klimasteuerung sleipneer 116 17.780 18.10.2015 20:21
Letzter Beitrag: sleipneer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste