INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anfänger: Garten Beleuchtung + Steuerung
29.06.2015, 23:08
Beitrag #9
RE: Anfänger: Garten Beleuchtung + Steuerung
über das fC bin ich hier schon öfters gestolpert Big Grin

Wer weiß das schon, wahrscheinlich kommen beide aus dem gleichen Werk ^^
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.07.2015, 12:52
Beitrag #10
RE: Anfänger: Garten Beleuchtung + Steuerung
ich denke mit dem esp8266(wlan) modul, ein paar 2ch relais bzw 1ch relais sollte das mit deiner qualifikation keine große arbeit sein...

wenn du das vorerst in deinem netzwerk per app realisierst, einfache codes sind die zuverlässigsten Wink... ist das nachrüsten um aus der ferne(online) zu steuern denke ich ein klacks,... meiner erfahrung nach jedenfalls Tongue

bluetooth würde ich schon mal nicht empfehlen, wenn du eh davor stehen musst kannst du es auch manuell steuern sag ich mal Tongue


mich würde dein ansatz zum code interessieren ich habe hier ganz ähnliche projekte, wobei eig gehts ja eh immer nur um 1 und 0 ne Big Grin

grüße und viel erfolg Smile

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes
http://capsicum-felicitas.de.tl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.07.2015, 18:51
Beitrag #11
RE: Anfänger: Garten Beleuchtung + Steuerung
Warte schon verzweifelt auf das Ethernet Shild was einfach nicht bei kommen will.
Vertreib mir die Zeit mit den Tutorials auf YouTube über die Grundlagen if ,while ...

Da mir ein Kollege zwischenzeitlich Hilfe bei der Programmierung angeboten hat werde ich auch die Garten Bewässerung gleich mit Realisieren.
Einen Code gibt es momentan noch nicht auf Grund des fehlenden Shilds. Nur ne Planung was das Programm später können soll und einen groben Programm Ablauf.

Aber all das hilft nix wenn der Garten noch eine große Baustelle ist Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.07.2015, 19:27
Beitrag #12
RE: Anfänger: Garten Beleuchtung + Steuerung
naja gut aber mit der ide kannst du auch schon ohne shield los coden

der compiler sagt dir dann schonmal was du so alles falsch gemacht hast Big Grin

wieso denn eigentlich ein shield und nich n kleinen esp?

gruss


ESP8266 - Ebay

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes
http://capsicum-felicitas.de.tl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.07.2015, 22:02
Beitrag #13
RE: Anfänger: Garten Beleuchtung + Steuerung
Bisher hat noch keiner was von dem ESP gesagt Big Grin
Hab aber sowieso lieber Kabel an den Geräten und da der Switch nur 1 Raum weiter steht ist das kein Problem hier mit Netzwerkkabel zu arbeiten.

Hab hier noch ein paar Fragen bei denen Ihr mir sicher noch weiterhelfen könnt:
1. Ich muss später eine IR LED ansteuern für die Multicolor LED im Teich. Habe aber vom Arduino bis zum Teich ca 15m Leitungsweg.
Momentan liegt an den Teich eine 1,5mm² Leitung. Kann ich die verwenden oder separat ne Steuerleitung legen? und wird die Leitungslänge zum Problem?
2. Die Rasensprenkler Anlage soll Hauptsächlich mit der Zisterne versorgt werden. Problem ist sobald die Zisterne leer ist läuft die Pumpe trocken. Meine erste Idee war einen Durchflusssensor zu nehmen um die Anlage abzuschalten wenn kein Wasser mehr fließt.
Habt ihr vlt hier noch ne andere Idee mit welchen Sensoren ich das lösen könnte?

So das wars mit den Fragen für heute Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14.07.2015, 13:34
Beitrag #14
RE: Anfänger: Garten Beleuchtung + Steuerung
(25.06.2015 23:01)t.a.f.k.a.Z. schrieb:  
Zitat:Elektronische Kenntnisse sind vorhanden zumindest für die 230V Seite

zum System selbst:
bei den vielen Einzelbaustellen (I/O-Ports) würde ich vorerst einen Mega 2560 vorschlagen, dazu dann eine Uhr (RTC), div. Relais bzw. SSR, ein Ethernet-Shield und ggf. WLan (ESP8266) bzw. Bluetooth

also der erste beitrag war schon mit dem esp gespickt Wink aber is nich so wichtig...

zu der ir sache, ich selber hab meinen stripe umgebaut und mit nem esp und nem nano clone realisiert, ich denke das is einfacher zu steuern und unabhängiger

wegen dem wasser, als tip:
Feuchtigkeitssensor

aber da gibt es bestimmt viele optionen, zb einen schwimmer oder lichtschranke etc.

viel erfolg soweit und sketch-posts erwünscht Big Grin
grüße

Nicht denken,...
...nachdenken... Rolleyes
http://capsicum-felicitas.de.tl
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  360° Kamera Steuerung mit Gopro ardu1n1x 7 948 16.11.2016 10:11
Letzter Beitrag: Wolfgang50
  DIY Arduino Timelapse Slider Steuerung Uwe1475 6 615 12.11.2016 10:41
Letzter Beitrag: Uwe1475
  Serielle Eingabe zur Steuerung einer RGB-LED Tommy56 5 596 22.07.2016 18:32
Letzter Beitrag: Tommy56
  Anfänger sucht Rat MKnet83 27 4.866 28.01.2016 17:13
Letzter Beitrag: MKnet83
  Anfänger baut CNC Fräse und braucht Hilfe danieljan 6 1.938 13.01.2016 22:48
Letzter Beitrag: danieljan
  Anfänger mit großem Bau Projekt (Useless Box 3.0) Wambo 7 4.127 02.10.2015 16:36
Letzter Beitrag: Klaus(i)
  Terrarien Steuerung Lais1970 1 1.578 21.09.2015 16:04
Letzter Beitrag: hotsystems
  KFZ Steuerung mit Nfc nice123 7 2.379 07.08.2015 10:26
Letzter Beitrag: hotsystems
  Ardunio Anfänger mit vielen Fragen zu einem Design Projekt (mit Bildern) farbexot 0 1.525 01.08.2015 13:03
Letzter Beitrag: farbexot
  Mithilfe bei Rasenroboter-Steuerung (Ardumower) alexandergrau 8 4.317 13.07.2015 08:18
Letzter Beitrag: rdharry

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste