INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anfänger[!] Arduino zum Dimmen und schalten von LED's ?
25.05.2015, 12:14
Beitrag #17
RE: Anfänger[!] Arduino zum Dimmen und schalten von LED's ?
Hallo zusammen!

Ich komme hier endlich wieder zu etwas...
Die Lampe nimmt Form an: Nachdem mir direkt 3 LED's in Reihe durchgeknallt sind, musste ich erstmal wieder neue drauflöten.. Außerdem wollte ich wissen, woran es lag, dass mir gerade 3, und dann auch noch in Reihe, durchgeflogen sind.
Wie dem auch sei... Die Kurzen Testläufe (Weil die Lüfter noch nicht installiert sind) erwiesen sich jetzt näher an meinem Ziel als zuvor..
Jetzt leuchtet nur eine Gruppe nicht - Das liegt wohl daran, weil (bisher die einzige) eine Star Platine scheinbar durchlässig ist. Denn diese LED leuchtet, sobald ich die Kathode meines LED Prüfers (9V mit Widerstand) auf die Masse, den KK, lege und die Anode auf das Positiv Pad der Star Platine. Und das soll nicht sein Big Grin

So.. Nun zur eigentlichen Fragerei..
Ich habe mir wieder aus China ein paar Module geordert..
- Temp. Messer DHT22/AM2302
- ein Set mit dem Namen "Electronics Fan Components Package"
(Link dazu)
- SSD1289 TFT LCD Display

Mit den Dingern kann ich hoffentlich zumindest schonmal weiterarbeiten..
Meine Frage ist nun, ob sich das Set in irgendeiner Weise bezahlt macht.
Dass es scheinbar für Lüfter gedacht ist, habe ich zuvor garnicht mitbekommen. Mir ging es um die Widerstände weil ich hier einfach überhaupt keine habe Smile
Kann man das Zeug gebrauchen ? Da ich ja sowieso vorhabe, eine Lüftersteuerung zu verwirklichen, passt sich das ja.
Fehlt nicht noch ein Mosfet um eine Lüftersteuerung zu verwirklichen ?
Kennt ihr da evtl. auch Sets, die alle solche Dinge einschließen und nicht zu teuer ist ? Also was mit Transistoren,MosFets, Dioden etc. ?

Dann eine generelle Frage zu allen Modulen..
Kann ich alle Module, die für den Arduino gemacht sind, einfach anschließen ? Oder braucht es da immer Widerstände o.ä. ?
Hätte jetzt gedacht, dass die Dinger ja sowieso dafür gebaut sind und deshalb nach Möglichkeit kein zusätzlichen Bauteil brauchen.

Zu der LDD mit dem Arduino. Das PWM Signal ist auf den Pins 3,5,6,9,10 und 11 Verfügbar, richtig ? Kann ich dann die Zuleitung der LDD/KSQ einfach darein buxieren - Ohne zusätzlichen Widerstand ?


Und noch was kurzes zum Schluss...
Ich bin gerne in Foren unterwegs und versuche mir Stoff anzueignen.
Aber jedesmal, wenn ich in eine Materie neu eintauche, fühle ich mich irgendwie einfach blöde, immer wieder nachzufragen. Kann ja auch gut sein, dass es euch ziemlich auf die Senkel geht, wenn da immer wer nachfragt Wink
Daher noch die Frage, was kann ich tun, um euch die Hilfe ein wenig zu erleichtern ? ,

Liebe Grüße und einen schönen Pfingstmontag!
Jannis
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  140Watt Led mit Mosfet dimmen? 7Hz 10 517 10.10.2016 17:49
Letzter Beitrag: Pit
  Per Keypad Shield zwischen zwei Programmen schalten Rob-LE 9 927 09.03.2016 14:27
Letzter Beitrag: iks77
  LED röhren schalten. Passt dieses SSD Relais? BennIY 10 1.091 06.01.2016 19:29
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino soll sich selbst stromlos schalten Home38 9 1.676 21.08.2015 20:17
Letzter Beitrag: Home38
  Teensy, LEDs + Buttons (Anfänger) Damon_214 8 1.353 16.07.2015 08:16
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Hilfe: 2 Servos mit einem Schalter schalten? bvb2307 34 3.754 30.06.2015 13:01
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Anfänger braucht Hilfe: Serielle Daten auswerten und weiterverarbeiten Phreak2010 2 1.237 14.06.2015 18:34
Letzter Beitrag: Home38
  LCD Anzeige für Arduino Mega2560 an Arduino Due? DaniDD 1 816 03.06.2015 12:16
Letzter Beitrag: DaniDD
  Arduino Pin mit anderem Arduino auslesen - geht das? Gelegenheitsbastler 8 3.233 08.05.2015 20:49
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  mit Optokoppler 12V schalten? torsten_156 20 8.784 08.05.2015 20:31
Letzter Beitrag: torsten_156

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste