INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Analog IN / OUT Problem
05.03.2020, 17:02
Beitrag #9
RE: Analog IN / OUT Problem
(05.03.2020 16:41)Tommy56 schrieb:  
(05.03.2020 16:29)Marc2014 schrieb:  sorry ich meinte im original Sketch

Uns hier einen anderen Sketch zu geben, als Du benutzt ist eine sehr schlechte Idee.

Gruß Tommy

Nein du verstehst das ganz falsch
Ich habe nur bei der Antwort gestern auf deine Nachricht ausversehen deinen Vorschlag anstatt das aus meinem Sketch gepostet also der Sketch den ich als erstes gepostet habe ist genau der den ich auch verwende Wink

Shy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.03.2020, 17:08
Beitrag #10
RE: Analog IN / OUT Problem
(05.03.2020 17:02)Marc2014 schrieb:  Nein du verstehst das ganz falsch
Ich habe nur bei der Antwort gestern auf deine Nachricht ausversehen deinen Vorschlag anstatt das aus meinem Sketch gepostet also der Sketch den ich als erstes gepostet habe ist genau der den ich auch verwende Wink
Dann lies Dir noch mal ganz langsam und in Ruhe Dein Posting #1 und mein Zitat #2 durch.

Wenn Du dann immer noch der Meinung bist, dass ich es falsch verstehe, ist Dir nicht mehr zu helfen.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.03.2020, 21:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.03.2020 21:26 von nbk83.)
Beitrag #11
RE: Analog IN / OUT Problem
Moin Marc,

um mal auf Deine eigentliche Herausforderung zurückzukommen: Wenn ich Dich richtig verstanden habe, verwendest Du einen Modellbaufahrtregler (ESC). Der erwartet als Eingangssignal Rechtecksignale mit einer Länge zwischen 1ms (Motor aus, bzw. Vollgas Rückwärts) und 2ms (Vollgas vorraus) bei einer Wiederholfrequenz von 50Hz. Guck Dir mal die Beispiele zur Servoansteuerung an, das ist genau das Gleiche.

Grüße und viel Erfolg

Jan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Problem mit "pow" awillib 9 203 Gestern 19:22
Letzter Beitrag: Tommy56
  Pwm Problem safitom 4 226 20.02.2021 12:14
Letzter Beitrag: safitom
  Problem mit "Keyboard" und "Mouse" LK2567 4 233 03.02.2021 16:11
Letzter Beitrag: MicroBahner
  const char zu int Konvertierung Problem Lumplux 1 178 02.02.2021 10:26
Letzter Beitrag: Lumplux
  Arduino Uno+ Ethernetshield W5100 Website Problem Justus S. 9 482 31.01.2021 17:37
Letzter Beitrag: Tommy56
Sad MAX7221 mit gemeinsamer Anode und Problem Dezimalpunkt daja64 11 493 30.01.2021 11:07
Letzter Beitrag: daja64
  LCD via I2C Backlight-Problem Herby007 10 657 06.01.2021 14:46
Letzter Beitrag: Herby007
  OLED Bildschirm Problem JoeIsFame 79 2.330 04.01.2021 06:41
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Problem mit Variablen & Ergebnis rev.antun 11 624 26.11.2020 15:47
Letzter Beitrag: rev.antun
  Nextion Senden von Variablen Problem Tesla 10 913 08.11.2020 13:13
Letzter Beitrag: Tesla

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste