INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alternative zu delay gesucht
25.03.2015, 15:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.03.2015 15:25 von Gelegenheitsbastler.)
Beitrag #1
Alternative zu delay gesucht
Ich möchte, dass Pin4 für 0,6 Sekunden LOW wird, wenn der Taster gedrückt wird. Das klappt auch soweit. Aber drücke ich den Taster länger, als nur ganz kurz, dann wird er natürlich immer wieder low. Gibt es eine Möglichkeit es so zu machen, dass ein Tasterdruck, egal wie lange er gehalten wird, auch nur zu einem LOW von 0,6 Sekunden führt? Bestenfalls, um Prellen abzufangen, könnte man noch hinzufügen, dass nur ein Tasterdruck pro x Sekunden erfolgen darf. Aber wie macht man das??


Code:
if (taster < 1) {                
    digitalWrite(4, LOW);
    delay(600);
    digitalWrite(4, HIGH);
  }
  else {
     digitalWrite(4, HIGH);
  }
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2015, 16:00
Beitrag #2
RE: Alternative zu delay gesucht
Hi,
suche mal nach "blink without delay" und "tasten entprellen".
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.03.2015, 12:44 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 28.03.2015 12:44 von Corvus.)
Beitrag #3
RE: Alternative zu delay gesucht
Das geht auch mit delay:

Code:
if (!digitalRead(TasterPin)) {                
  digitalWrite(4, LOW);
  delay(600);
  digitalWrite(4, HIGH);
  //delay(1400);                            // maximal alle 2 Sekunden reagieren
  while (!digitalRead(TasterPin)){}  // aufs loslassen des Tasters warten
}

gruß lorenz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.03.2015, 19:51
Beitrag #4
RE: Alternative zu delay gesucht
Guten Idee. Danke. Ich werde die Tage mal testen, wie das klappt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Buzzer ohne Delay Harry 7 166 Gestern 19:32
Letzter Beitrag: Tommy56
  Arduino Software Serial - Delay notwendig? Zipfel1 18 681 02.01.2018 11:59
Letzter Beitrag: Tommy56
  Hilfe bei Einschaltverzögerung gesucht Ingo 9 808 28.10.2017 19:04
Letzter Beitrag: Tommy56
  NeoPixels: Sketch will nicht - Problem mit delay? Zabsi 5 689 22.08.2017 15:17
Letzter Beitrag: Tommy56
  Hobby Programierer gesucht gegen Entgelt. Haustechno 31 5.205 15.08.2017 09:36
Letzter Beitrag: Home38
  2 Servos ohne delay steuern Ratlos 27 3.071 26.07.2017 20:43
Letzter Beitrag: MicroBahner
  LEDs ansteuern ohne Delay mir MIDI abfrage OnkelPelle 11 1.289 20.07.2017 22:35
Letzter Beitrag: hotsystems
  delay(...) im Code ok? donut 4 707 08.06.2017 20:16
Letzter Beitrag: donut
  Brauche Zeitverzögerung delay/millis/timer? Spiecky 17 1.677 15.04.2017 09:41
Letzter Beitrag: hotsystems
  Auftragsprogrammierer gesucht GY521/MPU6050 Nimes 3 687 12.01.2017 09:26
Letzter Beitrag: Nimes

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste