INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alkomat
30.10.2015, 14:22
Beitrag #1
Alkomat
Hallo Leute,
Sketch ist fertig jetzt noch die Verdahtung des MQ3.
Irgendwo sollte ein Widerstand rein - wo, wie groß ?
Hat wer ne Ahnung ?
Gruß
Gerd


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.10.2015, 14:30 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.10.2015 14:38 von hotsystems.)
Beitrag #2
RE: Alkomat
Na du machst mir jetzt aber Sorgen. Huh

Beschaltung findest du hier:
http://nootropicdesign.com/projectlab/wp...ematic.jpg

Aber ich glaube auf deinem Board ist schon alles drauf:
http://www.google.de/imgres?imgurl=http:...EsCh0W7w7T

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.10.2015, 17:41
Beitrag #3
RE: Alkomat
(30.10.2015 14:30)hotsystems schrieb:  Na du machst mir jetzt aber Sorgen. Huh

Beschaltung findest du hier:
http://nootropicdesign.com/projectlab/wp...ematic.jpg

Aber ich glaube auf deinem Board ist schon alles drauf:
http://www.google.de/imgres?imgurl=http:...EsCh0W7w7T
-----------
Ok Danke... Aber bitteschön was ist B1,H2, A1, H1?
denn diese Zeichnung würde zu meinem Sketch passen.
LG
Gerd

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.10.2015, 17:47
Beitrag #4
RE: Alkomat
Nimm einfach den 2. Link.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.10.2015, 17:57
Beitrag #5
RE: Alkomat
OK - Link1 .......... 1+5Volt, 2 DOUT, 3 AOUT, 4 GND
Link 2 .......... B1, H2, A1, H1

Was ist was ? B1 =
H2 =
A1 =
H1 =
?
GG

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.10.2015, 18:03
Beitrag #6
RE: Alkomat
Gerd, du hast die Links vertauscht.

Link 1 ist das Schaltbild mit B1 usw.

Link 2 ist die längere Beschreibung.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.10.2015, 12:51
Beitrag #7
RE: Alkomat
Hallo Gerd,
kommst du klar?

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.11.2015, 11:31
Beitrag #8
RE: Alkomat
Hier die Info zum nachlesen. Wink

Also die Anschaltung ist unkritisch.

H1 = GND oder Vcc
H2 = VCC oder GND
Also Polung ist egal

A1 = Aout oder Dout
B1 = Dout oder Aout
Also Polung ist egal

Hier kannst du es selber nachlesen:
http://www.google.de/imgres?imgurl=http%...VyCh2SdA1C

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste