INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Aktuelle Top-Themen
30.03.2015, 11:35
Beitrag #33
RE: Aktuelle Top-Themen
Tito, eingreifen können wir nur, wenn es mitbekommen. Und es ist längst zuviel, als dass ich z.B. alles aufmerksam durchlesen könnte. Reagieren kann ich nur auf das, was mir auffällt. Daher kann ich nur bitten, meldet euch, wenn ihr euch ihr angegriffen fühlt. Mir ist bislang nur HaWe durch aggressiven Stil aufgefallen. Dann denke ich, dass es wenig Sinn hat, die älteren Passagen des Anstoßes zu suchen und zu analysieren. Beschränken wir uns besser auf das was aktuell ist und versuchen dererlei Konfrontationen künftig zu vermeiden.

Natürlich verdamme ich die Pharmaindustrie nicht grundsätzlich, weiß sehr wohl um den Nutzen vieler ihrer Produkte. Schließlich nehme ich selbst auch täglich welche zu mir. Darum geht es aber nicht, sondern nm die mafiösen Zustände im gesellschaftlichen Umgang damit. Die Industrie sollte den Menschen dienlich sein und nicht diese zum eigenen Vorteil missbrauchen. Es ist ihr gelungen, den Spieß umzudrehen und ihrerseits die Spielregeln zu bestimmen, in denen heute weder der Wille der Bevölkerungen, noch die Wissenschaft eine nennenswerte Rolle spielen. Dies ist kein spezielles Problem der Pharmabranche, sondern der Industrie insgesamt. Nur wird hier die Reduzierung der Geschäftsmotivation auf das Profitstreben besonders deutlich - und die Politik als reine Wirtschaftsreligion ohne jedwede Ethik erkennbar.

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 11:48 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.03.2015 11:58 von tito-t.)
Beitrag #34
RE: Aktuelle Top-Themen
da trügt dich deine Erinnerung, da hättest du mich beschuldigen müssen, auch bei zorg war ich es ja, nicht Hawe.
du musst schon die Posts zeigen können, wenn du solche Vorwürfe äußerst!
Kann es sein, dass du da voreingenommen bist?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 12:00 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.03.2015 12:26 von HaWe.)
Beitrag #35
RE: Aktuelle Top-Themen
edit, hatte sich mit titos post überschnitten -
ja, diese Posts würde ich auch gern sehen, wo ich angeblich agressiv war.
Bislang habe ich höchstens auf agressive Posts geantwortet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 12:38
Beitrag #36
RE: Aktuelle Top-Themen
HaWe, selbst wenn ich dir glaube, dass du in Nr.15 nicht mich gemeint hast, was naheliegend ist, weil du dich dort sonst ausschließlich mit mir befasst hast, was ist denn das hier?
(29.03.2015 18:56)HaWe schrieb:  haha, tito hat den Nagel auf den Kopf getroffen - Homöopathie und VSTler - das passt wie die Faust aufs Auge! Tongue
...............

Als Naturwissenschaftlich gebildeter Mensch, der auch Roboter baut, sollte man wirklich mehr Wissen und Kritikfähigkeit beweisen.

Häme und persönlicher Angriff - und sonst nichts. Das ist genau das, was ich dir vorwerfe. Du suchst geradezu Stunk. Und anstatt jetzt Ruhe zu geben, reitest du diese Tour immer weiter. Glaubst du, ich durchschaue dieses Spiel nicht? Schluss jetzt.

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 13:43 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.03.2015 13:55 von tito-t.)
Beitrag #37
RE: Aktuelle Top-Themen
also Stefan, tut mir leid, ich muss da Hawe in Schutz nehmen -
es fing mit deinen in meinen Augen ziemlich verdrehten Verschwörungstheorien an, und da gebe ich Hawe völlig recht, so etwas hier zum Besten zu geben, ist schon ein starkes Stück.
Und da sehe ich meine Kritik an deinen Theorien kein bisschen anders als die, die bereits Hawe vor mir geäußert hat, und genau deshalb schrieb ich ja:
tito-t schrieb:also wirklich, das halte ich jetzt aber für MEHR als SEHR weit hergeholt, um nicht zu sagen: absolut realitätsfremd.

Schließlich haben ja Passanten die Abstürze in die Twintowers mit eigenen Augen beobachtet, es ist schon sehr abwegig IMO, hier eine Verschwörung und Manipulation zu unterstellen (Klar, natürlich sind die alle manipuliert und eingeweiht und gehören zu dieser ungeheuren Verschwörung, genau wie die Videos, die auch alle manipuliert sind... ohmannomann...).
Aber VSTler kann man ja nicht mit Argumenten überzeugen....
...
aber ganz im Ernst - lassen wir das. Macht keinen Sinn.
Es hat noch nie einer einen Verschwörungstheoretiker mit Argumenten vom Gegenteil überzeugt (genausowenig wie Homöopathiefetischisten mit rationalen Argumenten und Studienergebnissen von der Wirkungslosigkeit der Homöopathie überzeugt werden können) Wink
es ist schon bezeichnend, dass du hier aber andauernd hawe angreifst, wenn er sich über meinen "Homöopathie"- Vergleich amüsiert oder dich fragt, was du von psychischen Erkrankungen weisst, aber du gibst mit deiner Behauptung, Homöopathie als "bewiesen" zu bezeichnen und über die Machtübernahme der widerlichen Pharmaindustrie und dann sowohl über den 11. Sept. als auch über die Sache mit dem Airbus und den Copiloten und seine Depressionen oder was auch immer eine Verschwörungstheorie zu verbreiten, schon Anlass genug, dies als realitätsfremd zu bezeichnen, was ich ja auch bereits getan habe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 14:34
Beitrag #38
RE: Aktuelle Top-Themen
tito, du willst offenbar nicht verstehen, worum es mir geht? Meine Kritik bezieht sich nicht auf Inhalte, sondern auf den Stil, die ständige Umleitung ins Persönliche, also hier die Sticheleien gegen mich. Und diesbezüglich habe ich an dir nichts auszusetzen. So einfach ist das.

Es mag ja sein, dass meine Aussagen für euch weit hergeholt erscheinen. Klar, wer dem Medienkartell glaubt, dem muss es so vorkommen. Was aber, wenn es doch so schlimm ist? Und ich behaupte, dass fast alles, was heute von Fernsehen und Printmedien verbreitet wird, so nicht stimmt. Dabei sage ich nicht, dass sie nur lügen, nein. Aber sie verpacken ihre Lügen sehr geschickt in wahre Geschichten. An die mit dem krankgeschriebenen, depressiven Piloten glaube ich auch nicht. Warum? Weil es wieder einmal die beste Ursache für diejenigen liefert, die das Sagen haben, und weil dieses Ergebnis viel zu schnell hinausposaunt wurde.

Falls es doch jemand interessiert, hier noch ein Link: So lügen Journalisten. dauert, kostet aber im Gegensatz zu seinem Buch aus den Bestseller-Top10 nix.

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 15:16 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 30.03.2015 15:21 von tito-t.)
Beitrag #39
RE: Aktuelle Top-Themen
ich erkenne nichts persönliches in den Posts, in keinem einzigen in diesem Topic, sondern nur deine offensichtliche Voreingenommenheit gegenüber hawe und dass Dinge persönlich nimmst, obwohl sie als solche absolut nicht erkennbar sind. Ganz klar erkennen kann man das an deiner Reaktion auf die Sache mit den psychischen Erkrankungen (in diesem Fall vom Copiloten), die du völlig unverständlich als persönlichen Angriff interpretiert hast und selber aber - wirklich - mit einem persönlichen Angriff beantwortet hast. Auch hawes vorherige Posts waren doch absolut neutral und sachlich, ich verstehe nicht, woher diese persönliche Animositäten kommen. Ich denke, du hast da nur was falsch verstanden ohne dass es so gemeint war, und ein bisschen mokieren wird man sich doch wohl dürfen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.03.2015, 20:01
Beitrag #40
RE: Aktuelle Top-Themen
Hallo,
Ihr dreht euch im kreis...
ab hier klink ich mich aus...
Gruß Sven

Nichts auf der Welt ist unnütz, es kann im schlimmsten Fall immer noch als schlechtes Beispiel dienen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  „unbeantwortete Beiträge“/„aktive Themen“? gregors 1 1.788 24.05.2015 15:16
Letzter Beitrag: Bitklopfer

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste