INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Adruino L293
05.08.2013, 19:38 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.08.2013 20:00 von sascha35.)
Beitrag #1
Adruino L293
Hi ich habe mal eine frage an euch, ich habe ein Adruino Uno R3 und ein L293 mit dem ich ich die Step und die Dir schalten möchte. So ich habe ja am L293 1n, 2n, 3n ,4n . So wo kommen die Pin vom Grbl hin vom Step bit und DIRECTION bit (Dir richtung). vielleicht kann mir einer helfen. Mfg

kann man nicht fürin1 und in2 ein Widerstand und ein Npn nehmen und da dann den Step und das gleiche auf der anderen seite für Dir machen .?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2013, 12:17
Beitrag #2
RE: Adruino L293
na, dann fröhliches Ausprobieren, Sascha. So einfach helfen kann ich da nicht, denn der Stepper ist nicht so ganz trivial. Vor allem muss die Ansteuerung auf den jeweiligen Motor angepasst werden: Unipolar oder bipolar, Anzahl der Steps, Spannung und Pulsbreite. etc. Der L293 ist ein reiner Treiber, der 2 Vierquadranten-Ausgänge kleiner Leistung bietet. Du brauchst eigentlich nur die Stepper.h Lib und schon kann es losgehen. Etwas mehr Zeit würde ich aber einplanen......

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07.08.2013, 21:56
Beitrag #3
RE: Adruino L293
(05.08.2013 19:38)sascha35 schrieb:  Hi ich habe mal eine frage an euch, ich habe ein Adruino Uno R3 und ein L293 mit dem ich ich die Step und die Dir schalten möchte. So ich habe ja am L293 1n, 2n, 3n ,4n . So wo kommen die Pin vom Grbl hin vom Step bit und DIRECTION bit (Dir richtung). vielleicht kann mir einer helfen. Mfg

kann man nicht fürin1 und in2 ein Widerstand und ein Npn nehmen und da dann den Step und das gleiche auf der anderen seite für Dir machen .?


kleiner heißer Tipp, such dir die Unterlagen vom Motor-Shield raus, da findest du wohl alles...

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2013, 11:53
Beitrag #4
RE: Adruino L293
etwas konkreter wäre es noch heißer, denn die meisten Beschreibungen sind wenig informativ und für Leute, die noch wenig wissen, kaum hilfreich.

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2013, 12:41
Beitrag #5
RE: Adruino L293
(08.08.2013 11:53)Stefan schrieb:  etwas konkreter wäre es noch heißer, denn die meisten Beschreibungen sind wenig informativ und für Leute, die noch wenig wissen, kaum hilfreich.
...aber wie Google funktioniert weißt du schon ??? Idea

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2013, 15:43
Beitrag #6
RE: Adruino L293
ja, durchaus, wenn ich auf die Dienste dieser Krake auch inzwischen weitgehend verzichte. Der Sinn eines solchen Forums liegt doch eben gerade darin, dass vielleicht ein Hinweis auf ein bestimmtes Dokument kommt, das wirklich dienlich ist. So habe ich schon Stepper an verschiedene Steuerungen angepasst und werde es auch hier schaffen. Wenn das für jemand völlig neu ist, wird er sich schwer tun. Es gibt zwar viele Beschreibungen, die meisten sind aber nicht sehr hilfreich. Ich habe noch keine gefunden, die ich empfehlen könnte, deshalb sage ich ja: Ran an den Speck, bzw. Motor, und durchbeißen. Nur leider verlieren die Meisten aufgrund von vielfältigen Unklarheiten schnell die Lust oder geben sich mit halben Lösungen zufrieden. Das machen übrigens heute auch viele Firmen so: Hauptsache der Auftrag ist fakturiert und es funktioniert irgendwie. Confused

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2013, 15:50
Beitrag #7
RE: Adruino L293
...aber bei Facebook etc. biste sicherlich dabei...und ein Smartphone mit Android ist womöglich auch noch bei dir zu finden....
btw. Krake, immerhin findet der von den meisten Bauteilen die Datenblätter im Netz. Da finde ich diesen ursprünglichen Schreibfehler unschlagbar....
ähm ja, warum nimmst den L293, der L298 ist etwas Komfortabler....mehr Ampere und gleich Zwei H Brücken drin....
Gruß
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.08.2013, 18:41
Beitrag #8
RE: Adruino L293
der TE hat den L293 erwähnt. Ich setze tatsächlich auf den 298er, der kleine hat aber auch seine Vorteile, er ist für kleine Motörchen ausreichend und hat die Clampdioden auch schon drin. Und nein: Kein Facebook, kein Android, und mein Smartphone ist auch keins, sonden ein Oszi......

Gruß, Stefan . . . . . . //Wo mein Kölbchen dampft, da bin ich unverkrampft.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  motor mit L293 und Poti regeln Lothar 4 2.194 30.09.2014 21:36
Letzter Beitrag: Lothar

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste