INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Abgreifklemmen löten
11.04.2016, 19:10
Beitrag #1
Abgreifklemmen löten
Hallo Leute,
habe mir Abgreifklemmen gekauft, weiß wer wie die Kabel angelötet werden?
Wie gehe ich da vor ?
Danke
Bergfrei
   

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.04.2016, 19:24
Beitrag #2
RE: Abgreifklemmen löten
(11.04.2016 19:10)bergfrei schrieb:  Hallo Leute,
habe mir Abgreifklemmen gekauft, weiß wer wie die Kabel angelötet werden?
Wie gehe ich da vor ?
Danke
Bergfrei

Hallo alter Knabe,
also im Prinzip ganz einfach,
1.) die Runde Kappe wo das Kabel reinkommt gerade nach hinten abziehen
2.) ein am besten hochflexibles Kabel mit passend kleinem Durchmesser durch die Durchführung ziehen und kurz abisolieren...so 2...3mm lang nur.
3.) Dann die Litze auf der Seite wo vorne der Haken ist an das durch die Demontage freigelegte Blech in Längsrichtung so anlöten das die Lötstelle so 1mm vor dem Ende aufhört.
4.) Dann die Kappe wieder aufstecken.
5.) Fertig zum Einsatz.

Und aufpassen...nur kurz löten...also alles leicht vorverzinnen und das Teil ggf. vorsichtig in einen kleinen Schraubstock spannen....VORSICHTIG...

lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.04.2016, 20:10
Beitrag #3
RE: Abgreifklemmen löten
Danke lieber Freund !
Die Kappen sind so fest draufgesteckt dass ich Angst hatte die Klemmen zu zerstören.
Danke und LG
G

Smile Schön dabei zu sein Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11.04.2016, 21:55
Beitrag #4
RE: Abgreifklemmen löten
(11.04.2016 20:10)bergfrei schrieb:  Danke lieber Freund !
Die Kappen sind so fest draufgesteckt dass ich Angst hatte die Klemmen zu zerstören.
Danke und LG
G

sollen ja auch nicht gleich runterfallen....
und wenn du ein paarmal das Kabel neu angelötet hast dann ist es schon gut wenn das etwas härter ging am Anfang....weil da wo das Lötzinn die Litze wieder freigibt bricht das Kabel gerne mal ab...
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  FFC Buchsen Löten 0.5mm pitch BennIY 4 164 26.09.2016 18:44
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  Probleme beim Löten Binatone 18 1.742 14.01.2016 14:12
Letzter Beitrag: alpenpower
  Platinen zum Löten mit verbundenen Löchern/Leiterbahnen? tito-t 4 787 07.10.2014 21:26
Letzter Beitrag: tito-t

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste