INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ATtiny2313 USI und 74HC165
09.02.2020, 15:01
Beitrag #1
ATtiny2313 USI und 74HC165
Ich versuche einen 74HC165 über USI einzulesen.

Dies habe ich folgendermassen probiert:
PHP-Code:
// Liest versetzt
char SPIShiftIn165() {
    
USISR << USIOIF;

    while ((
USISR & (<< USIOIF)) == 0) {
        
USICR = (<< USIWM0) | (<< USICS1) | (<< USICLK) | (<< USITC);
    }
    return 
USIDR;


Dabei wird ein Bit versetzt eingelesen, so wie es die shiftIn() Function von Arduino macht. Die habe ich fogendermassen abgespeckt:
PHP-Code:
// Liest versetzt
char shiftInArduino() {
    
uint8_t value 0;
    
uint8_t i;

    for (
08; ++i) {
        
digitalWrite(Clocktrue); // <--- beachten
        
value |= digitalRead(DataIn) << (i);
        
digitalWrite(Clockfalse);
    }
    return 
value;


Folgende Funktion arbeitet perfekt. Man beachte dabei das Schreiben von Clock.
PHP-Code:
// arbeitet korrekt
char shiftIn() {
    
uint8_t value 0;
    
uint8_t i;

    for (
08; ++i) {
        
value |= digitalRead(DataIn) << (i);
        
digitalWrite(Clocktrue); // <--- beachten
        
digitalWrite(Clockfalse);
    }
    return 
value;


Geht dies mit USI auch ?

Im Anhang noch die ganze Source.


Angehängte Datei(en)
.ino  shift_in_out.ino (Größe: 1,2 KB / Downloads: 32)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  AT89C2051 vs. Attiny2313 Mathias 8 2.945 27.11.2018 15:59
Letzter Beitrag: Mathias
  ATTiny2313 RX/TX UART Kommunikation georg01 7 2.743 03.10.2017 20:39
Letzter Beitrag: georg01

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste