INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
9 Button Launchpad [Kurze Hilfe]
24.03.2015, 21:30
Beitrag #1
9 Button Launchpad [Kurze Hilfe]
Hallo liebes Forum. Ich bin neu hier und wollte mir schnell erfragen wie ich am besten mein kleines Projekt realisieren kann. Ich möchte mir ein kleines Launchpad basteln. Ungefähr so:




Ich habe mir 9 Buttons in einem 3x3 Feld angelegt und nun habe ich je 2 ausgänge von den Buttons. Minus Pol bzw. Ground habe ich zu einem Kabel zusammengefasst. Nun möchte ich durch die Digitalen Eingänge jeden Knopf einzelnd auslesen können und bei betätigung es zu einem Tastendruck "konvertieren". Quasi wenn ich Knopf 1. drücke schreibe ich in einem Textfeld bsp. a
Und bei Knopf 2. = b
Usw.

Nun meine Frage: Kann ich das irgendwie schnell realisieren? Bzw. was muss ich schreiben? Ich haben meinen Arduino nun seit 1. Woche und kenne mich noch nicht so gut damit aus. So einfache Sachen kann ich zwar, aber hier habe ich keine Ahnung wie man das realisieren kann.

Danke im Vorraus.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.03.2015, 23:21
Beitrag #2
RE: 9 Button Launchpad [Kurze Hilfe]
Hi,
wenn es nur 9 Buttons sind, dann hänge doch einfach jeweils die andere Seite des Buttons an einen Pin und lies die Pins periodisch mit digitalRead ein.
Ach ja: Eingänge mit INPUT_PULLUP benutzen.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2015, 09:04
Beitrag #3
RE: 9 Button Launchpad [Kurze Hilfe]
hey, googel mal "key matrix", auch dieser Link hilft dir sicher:
http://playground.arduino.cc/code/keypad

Der Trick: über eine 2-dim Abfrage kannst du die Buttons wie in einer Tabelle nach Zeile+Spalte adressieren.

statt a*b Kabel brauchst du jetzt nur a+b (jeweils plus Masse). Aber die Abfrage ist nicht immer ganz sauber, es gibt sog. "Geistereffekte" ("ghosting"), was für den Aufbau ein paar Widerstände und Dioden notwendig macht.

Bei 3*3=9 Tastern (6 Kabel bei key matrix) ist der Unterschied noch nicht so gewaltig, bei 80 Tastern (8*10) schon deutlich (18 Kabel).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2015, 12:07
Beitrag #4
RE: 9 Button Launchpad [Kurze Hilfe]
(25.03.2015 09:04)HaWe schrieb:  Der Trick: über eine 2-dim Abfrage kannst du die Buttons wie in einer Tabelle nach Zeile+Spalte adressieren.
Ist das bei 9 Tasten nicht Overkill, zumindest solange man das eh selbst verkabelt? Mit 9 Tasten kann man doch einfach jede Taste an einen Pin anschließen.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2015, 14:39 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.03.2015 14:39 von HaWe.)
Beitrag #5
RE: 9 Button Launchpad [Kurze Hilfe]
nun, guckst du hier:
Zitat:Bei 3*3=9 Tastern (6 Kabel bei key matrix) ist der Unterschied noch nicht so gewaltig, bei 80 Tastern (8*10) schon deutlich (18 Kabel).
Rolleyes
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2015, 17:21
Beitrag #6
RE: 9 Button Launchpad [Kurze Hilfe]
Ich habe keine Ahnung wie ich die einzelnden Pins auslesen kann... Tut mir irgendwie leid aber ich bin totaler Anfänger. Kann einer evntl. ein Beispiel Code schreiben? Ich wäre demjeingen sehr dankbar...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2015, 17:23
Beitrag #7
RE: 9 Button Launchpad [Kurze Hilfe]
Code:
int pinState = digitalRead(pinNummer);

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.03.2015, 17:31 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 25.03.2015 17:32 von tito-t.)
Beitrag #8
RE: 9 Button Launchpad [Kurze Hilfe]
...und vorher in setup() :
Code:
pinMode(pinNummer, INPUT_PULLUP);
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hilfe: IR Remote Steuerung, MSGEQ7 + RGB-LED Streifen dastob 1 119 14.10.2016 21:40
Letzter Beitrag: hotsystems
Sad Ich brauche Hilfe Prosac 4 232 09.10.2016 18:39
Letzter Beitrag: Prosac
  at24c256 Hilfe Gandalf 6 248 29.08.2016 18:59
Letzter Beitrag: MKc
Smile Progammier Neuling Codeschloss bittet um Hilfe Donalonso 2 284 27.08.2016 18:23
Letzter Beitrag: Binatone
  Hilfe gesucht. Webserver Statsiche und Dynamische HTMl Seite b3ta 11 449 22.08.2016 08:07
Letzter Beitrag: b3ta
  Hilfe: Mega2560 - ENC 28J60 - MYSQL Gandalf 1 180 28.07.2016 16:30
Letzter Beitrag: Gandalf
  Selbstfahrender Roboter Programm änderung hilfe ? arekklone 11 542 06.07.2016 14:59
Letzter Beitrag: Binatone
  Frage zu One Button in Kombination mit Fast LED Wolfgang_2801 3 238 26.06.2016 22:11
Letzter Beitrag: hotsystems
  Hilfe beim Arduino Shield reimundko 6 455 05.06.2016 11:28
Letzter Beitrag: rpt007
  Brauche etwas Hilfe bei der Umsetzung einer Idee raspido 3 527 23.04.2016 10:26
Letzter Beitrag: rkuehle

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste