INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
8-Kanal Relais in Hutschiene
09.07.2015, 11:17
Beitrag #1
8-Kanal Relais in Hutschiene
Hi,
weiß jemand, ob man das hier: http://www.amazon.de/Kanal-Relay-Relais-...ino+relais in ein Hutschienen-Gehäuse einbauen kann?
(Ich will damit nur 24V bei etwa 1A schalten, das sollte sogar mit diesen China-Dingern ok sein.)
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2015, 12:21
Beitrag #2
RE: 8-Kanal Relais in Hutschiene
Mit Sicherheit geht das. Willst du ein geschlossenes Gehäuse oder ein Sockel?
Was ich überhaupt nicht verstehe sind die angegebenen Abmessungen deiner Karte, irgendwas passt das nicht so ganz zusammen, bzw ein Maß muss verkehrt sein, oder?

http://www.reichelt.de/Hutschienengehaeu...+HUTKIT+12

http://www.hutschienengehaeuse-elbag.de/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2015, 13:39
Beitrag #3
RE: 8-Kanal Relais in Hutschiene
(09.07.2015 12:21)Scherheinz schrieb:  Mit Sicherheit geht das. Willst du ein geschlossenes Gehäuse oder ein Sockel?
Ein geschlossenes Gehäuse. Ich hab mir jetzt einfach mal eins bestellt. Vielleicht bekomme ich da auch noch einen Pro Mini und ein Max487 unter, dann kann ich das ganze sogar per RS485 steuern.

Zitat:Was ich überhaupt nicht verstehe sind die angegebenen Abmessungen deiner Karte, irgendwas passt das nicht so ganz zusammen, bzw ein Maß muss verkehrt sein, oder?
Wieso? Das steht dabei:
Maße ( LxBxH) 139,4 x 47,3 x 19,3 mm
Was muss da verkehrt sein?
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2015, 13:52
Beitrag #4
RE: 8-Kanal Relais in Hutschiene
Ach verdammt, ich hab bei den technischen Details nachgeschaut, da waren es andere Werte, damit scheint wohl die Verpackung zu sein:

Technische Details
Modellnummer 211
Artikelgewicht 200 g
Produktabmessungen 19,8 x 15,6 x 8,4 cm
Farbe Useful
Power source type AC/DC
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.07.2015, 21:35
Beitrag #5
RE: 8-Kanal Relais in Hutschiene
..die Wärmeentwicklung dieser Relais ist recht hoch.
Im geschlossenen Gehäuse, Lüftungsschlitze nicht vergessen.

Nicht jeder Neuling in einem Forum hat keine Ahnung über die Materie!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.07.2015, 09:11
Beitrag #6
RE: 8-Kanal Relais in Hutschiene
(09.07.2015 21:35)fraju schrieb:  ..die Wärmeentwicklung dieser Relais ist recht hoch.
Im geschlossenen Gehäuse, Lüftungsschlitze nicht vergessen.
Hi,
danke für den Hinweis. Ich dachte nicht, dass das so problematisch ist. Allerdings sind die Relais für einen 24V Rollladenmotor gedacht. D.h. sie sind die meiste Zeit auf "aus" und nur mal kurz "an", wenn der Rollladen auf- oder zufahren soll.
Nach Deiner Bemerkung werde auf jeden Fall darauf achten, dass im "Ruhe-Zustand" die Spule stromlos ist.
Danke&Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.07.2015, 11:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.07.2015 11:52 von Scherheinz.)
Beitrag #7
RE: 8-Kanal Relais in Hutschiene
Wenn du deinen Pro Mini einpflanzst, passt auch sicher noch ein DS1820 dazu Wink
Obwohl ich auch nicht glaube das viel Wärme entsteht
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.07.2015, 22:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 10.07.2015 22:35 von Bitklopfer.)
Beitrag #8
RE: 8-Kanal Relais in Hutschiene
Hi Thorsten,
ich habe mal in meinem Archiv gekruschtelt und folgende Lösung eines Platinenhalters ausgegraben:
   

   

   

Der Halter ist von Wago Typ 209-120
Das Alublech sollte 20mm länger sein als das Board das draufkommt so das man mit einem Schraubendreher die Einrasthaken aushebeln kann wozu im Blech die Halbovalen Ausschnitte da sind.
Also den Luxus mit dem Pfauenaugenmuster mußte ja nicht nachmachen, das Board hält auch so...Big Grin

Eine fertige Version gibt es auch von Wago.

lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Solid State Relais Zünden. Impuls vs Dauerfeuer BennIY 6 226 18.09.2016 23:44
Letzter Beitrag: BennIY
  Inrush Relais am Arduino MKnet83 1 207 07.09.2016 16:11
Letzter Beitrag: ardu_arne
  LED röhren schalten. Passt dieses SSD Relais? BennIY 10 1.090 06.01.2016 19:29
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Komische Funktion durch Kurzschluss eines N-Kanal MOSFET BennIY 6 839 08.10.2015 22:25
Letzter Beitrag: BennIY
  Servos, Temperatursensoren, Relais und Lichtschranke Pw91 8 1.654 25.07.2015 14:03
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Relais und Led bergfrei 7 1.197 29.03.2015 10:17
Letzter Beitrag: bergfrei
Question Arduino Uno + Relais Hans22 24 12.140 18.01.2015 22:02
Letzter Beitrag: Bitklopfer
Question Taster Relais Funk Verbindung MeRo113 22 4.979 30.11.2014 14:10
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  LCD Shield & 4Kanal Relais Shield gleiche Pins hannes77 3 1.676 04.06.2014 00:25
Letzter Beitrag: ArduTux
  Multiplex Relais Karte Flippermaniac 3 2.482 06.03.2014 21:02
Letzter Beitrag: Stich73

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste