INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 2 Bewertungen - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
6 Projekte fuer Arduino MICRO, UNO, MEGA ...
10.08.2015, 22:35
Beitrag #9
Thumbs Up RE: 6 Projekte fuer Arduino MICRO, UNO, MEGA ...
Hallo Andreas,
das ist wirklich ne super Idee deine Projekte mit uns zu teilen.Shy

Gruß Ingo

Gruß Ingo Angel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.09.2015, 16:06
Beitrag #10
RE: 6 Projekte fuer Arduino MICRO, UNO, MEGA ...
Hallo,
ich möchte nun endlich auch mein neues Projekt 7 vorstellen welches als Wetterstation gedacht ist. Zum Einsatz kommt ein Arduino MEGA R3 plus Ethernet-Shield. Der Sensor BME280 von BOSCH erfasst die Klimadaten wie Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck, ein DS18B20 steuert im Klimaschrank die Heizung um die Elektronik vor Feuchtigkeit und im Winter vor Frost zu schuetzen. Desweiteren uebernimmt ein RTC DS3231 die Synchronisation der Systemzeit und zusätzlich erfolgt aller 24h ein Zeitabgleich via NTP-Server im Internet.

Alle Daten werden in eine MySQL-Datenbank geschrieben und können ueber verschiedene PHP-Dateien zur Anzeige gebracht werden. Ich hoffe das Projekt dient Euch eigene Ideen mit einfliessen zu lassen.

Alle Informationen findet Ihr auf meiner Webseite ...

http://www.blog.sa2bfo.com

Beste Gruesse
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.09.2015, 16:25
Beitrag #11
RE: 6 Projekte fuer Arduino MICRO, UNO, MEGA ...
Hallo Andreas,

wieder ein super Projekt, vielen Dank dafür.

Aber warum hast du dafür den MEGA eingesetzt? Reicht da nicht ein UNO?

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09.09.2015, 05:50
Beitrag #12
RE: 6 Projekte fuer Arduino MICRO, UNO, MEGA ...
(08.09.2015 16:25)hotsystems schrieb:  Hallo Andreas,

wieder ein super Projekt, vielen Dank dafür.

Aber warum hast du dafür den MEGA eingesetzt? Reicht da nicht ein UNO?

Hallo Hotsystems,
danke auch diesmal fuer das positive Feedback ;-)

Zu Deiner Frage ... nein ein UNO reicht da nicht mehr, der ist vollkommen ueberfordert. Zu wenig Speicher! Von der anderen Seite her gesehen, spielt es auch kaum noch eine grosse Rolle, der Preisunterschied zwischen den beiden Boards ist inzwischen so gering. Zum anderen bleibt noch etwas Platz fuer eigene Ideen oder Erweiterungen. ;-)

Man könnte die Libraries ueberarbeiten und spart so viel Speicherplatz, aber dann kommt eins aufs andere. Mal ganz davon abgesehen steht der Programmieraufwand aus meiner Sicht in keinem Verhältnis zum Nutzen. Das ist aber auch nur meine Meinung. Es gibt sicherlich den einen oder anderen, der das ganz anders sieht. ;-) Es gibt ja auch 1000te Wege um nach Rom zu kommen!

Beste Gruesse
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10.09.2015, 17:26
Beitrag #13
RE: 6 Projekte fuer Arduino MICRO, UNO, MEGA ...
Hallo liebe Arduino-Gemeinde ...
heute möchte ich mein Projekt nr. 8 vorstellen.

Dieses Projekt ist aus einer Idee raus entstanden die Beleuchtung in der Einfahrt auf meinem Grundstück mal etwas anders aufzubauen. Es sollte nicht einfach nur "EIN" oder "AUS" sein, diesmal sollte es auch was besonderes werden. Kurz zu den Details ... der Weg ist ca. 50 Meter lang und es befinden sich 6 Laternen in diesem Abschnitt. Es sollen alle Bewegungen von der Grundstücksseite und der Straßenseite mittels Radar-Bewegungsmelder erfasst werden. Das Licht soll jeweils als Lauflicht von der Seite eingeschaltet werden von der das Sensorsignal gekommen ist. Dann soll es für ein paar Minuten eingeschaltet bleiben und wieder mit dem Lauflichteffekt aus gehen. Das Ganze ist wirklich einfach zu realisieren und optisch ein Hinguck er. Das Programm lässt sich einfach an die eigenen Bedürfnisse anpassen, somit sind kaum Grenzen für eigene Ideen gesetzt.

Weitere Einsatzgebiete wären eine Treppenbeleuchtung, der Einsatz im Partykeller oder auch im Modellbau, etc.

Das Programm funktioniert auf einem Arduino Micro, UNO oder auch MEGA der Version R3!

Mehr Informationen, Bilder und eine ausführliche Beschreibung wie immer unter: http://www.blog.sa2bfo.com

Beste Gruesse
Andreas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.10.2015, 09:33
Beitrag #14
RE: 6 Projekte fuer Arduino MICRO, UNO, MEGA ...
(06.08.2015 12:57)hotsystems schrieb:  Hallo andreas002,

alles in allem sind die Projekte für Anfänger (nicht nur) sicher interessant.
Nur schade, das du mit langen delays (speziell Projekt 1) arbeitest.
Hier sollten die Anfänger möglichst gleich auf den richtigen Weg (ohne delays) gebracht werden.

Moin,

warum sollte man ohne delays arbeiten und was macht man den sonst wenn das programm kurz warten soll?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.10.2015, 10:25 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 16.10.2015 10:26 von hotsystems.)
Beitrag #15
RE: 6 Projekte fuer Arduino MICRO, UNO, MEGA ...
@Neoneo23,
alle delays halten währen der Zeit den Controller an und damit ist keine Funktion (Tasteneingabe oder Sensoränderung) mehr möglich.

Wenn du die delays mit millis (Beispiel: http://playground.arduino.cc/Learning/Bl...outDelayDe
ersetzt, bleiben alle Funktionen des Controllers erhalten.

Um längere Pausen zu erreichen, gibt es spezielle Timer, die entsprechend programmierbar sind. Diese basieren auch auf Funktionen mit "millis".
z.B. SimpleTimer: http://playground.arduino.cc/Code/SimpleTimer

Natürlich sind in einfachen Sketches kurze delays durchaus erlaubt, solange diese nicht hinderlich sind. Man muss nur darauf achten, dass während eines delays nichts anderes mehr vom Controller erkannt und abgearbeitet werden kann.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16.10.2015, 11:12
Beitrag #16
RE: 6 Projekte fuer Arduino MICRO, UNO, MEGA ...
(16.10.2015 10:25)hotsystems schrieb:  ....
alle delays halten währen der Zeit den Controller an und damit ist keine Funktion (Tasteneingabe oder Sensoränderung) mehr möglich.
...

..das ist nicht ganz richtig..
Die CPU läuft schon mit Volldampf...aber sie dreht so lange eine Programmschleife bis die Zeit abgearbeitet ist und tut in der Zeit nichts anderes,,,, AUSSER es tritt ein Interrupt auf...der wird abgearbeitet....trotz delay()....alles schon mal getestet.
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino Mega 2560 und Ethernetshield mit SD Card OLDARDUINO 0 78 29.11.2016 09:50
Letzter Beitrag: OLDARDUINO
  Meine Projekte - für RC-Modelle dqb312 7 2.984 04.04.2016 21:11
Letzter Beitrag: hotsystems
  Meine Arduino/Attiny-Projekte Retian 8 3.844 25.11.2015 23:42
Letzter Beitrag: hotsystems
  Kleinere Projekte speedax 5 2.243 15.10.2015 22:29
Letzter Beitrag: hotsystems
  Tasterabfrage mit Arduino Mega 2560 robotzzz 13 3.378 19.09.2015 20:43
Letzter Beitrag: robotzzz
  Beispiel: Mega Uhr RTC DS3231 Anzeige auf LCD1602 HaWe 3 4.778 04.08.2015 21:26
Letzter Beitrag: HaWe
  Arduino Mega Netzwerkkarte MTML/CSS Haustechno 3 1.287 03.08.2015 21:18
Letzter Beitrag: Haustechno
  10-20 Volt Sensor am Arduino MEGA Nopody33 4 1.501 03.08.2015 10:57
Letzter Beitrag: Nopody33
  Arduino-Projekte von dqb312 (Modellbau) dqb312 4 4.177 19.04.2015 17:08
Letzter Beitrag: dqb312
  Mini Mega 2560 itsy 22 4.452 02.04.2015 18:01
Letzter Beitrag: itsy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste