INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
5 Getriebemotoren ansteuern
26.11.2014, 22:18
Beitrag #1
5 Getriebemotoren ansteuern

.ino  HARRY_5_31.ino (Größe: 8,29 KB / Downloads: 58) Hallo,
ich habe ein funktionsfähiges Programm zum Ansteuern von 5 Getriebemotoren erstellt und versuche die delay's durch millis zu ersetzen. Würde so aussehen, geht aber nicht.
void loop()
static unsigned long vergangene_zeit;
if(millis()-vergangene_zeit>3000
{vergangene_zeit=millis();
digitalWrite(span_li,HIGH);}
Deshalb steht delay noch im Programm. Wie muss das aussehen, damit es auch mit millis fuktioniert?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.11.2014, 22:51
Beitrag #2
RE: 5 Getriebemotoren ansteuern
Hi,
im Prinzip ist Dein Coding schon ok, es wird alle 3 Sekunden span_li auf HIGH gesetzt.
...aber vielleicht ist das ja nicht was Du willst.
Ich habe mir mal Dein Originalcoding betrachtet. Warum willst Du denn delay() durch millis() ersetzen? Bzw was erhoffst Du Dir davon?
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.11.2014, 09:13 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.11.2014 09:15 von the_inc0.)
Beitrag #3
RE: 5 Getriebemotoren ansteuern
(26.11.2014 22:51)Thorsten Pferdekämper schrieb:  Hi,
im Prinzip ist Dein Coding schon ok, es wird alle 3 Sekunden span_li auf HIGH gesetzt.
...aber vielleicht ist das ja nicht was Du willst.
Ich habe mir mal Dein Originalcoding betrachtet. Warum willst Du denn delay() durch millis() ersetzen? Bzw was erhoffst Du Dir davon?
Gruß,
Thorsten

Hallo Torsten,
so wie Code jetzt vorliegt, soll er auch bleiben. Da es eine Ablaufsteuerung ist, stört eine Programmuntebrechung durch delay nicht. Ich habe das Ganze mit Relais aufgebaut und es funktioniert auch, nur kann ich keine Ein-bzw Ausschaltverzögerung
unkompliziert erreichen. Deshalb der Versuch mit millis, um für weitere Objekte die Möglichkeit zu haben, ohne Programmunterbrechung weiter arbeiten zu können.
An welche Adresse kann ich denn ein Filmchen senden?
Gruß
the_inc
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.11.2014, 22:24
Beitrag #4
RE: 5 Getriebemotoren ansteuern
Hi,
also meiner Meinung nach solltest Du erstmal ein bisschen Struktur reinbringen. Ich würde die Teile, die jetzt mit delay() funktionieren, in eigene Funktionen packen. Dort brauchst Du dann außer sowas wie "static ... zeit" auch noch eine static Variable, in der Du den momentanen Zustand speicherst. Erst wenn die entsprechende Zeit vergangen ist wird in den nächsten Zustand gewechselt. Diese Funktionen werden dann aus loop() immer wieder aufgerufen.
Von wegen Filmchen: Entweder hier dranhängen oder irgendwo hochladen und hier verlinken. ...oder schick' mir eine PN übers Forum.
Gruß,
Thorsten

Falls ich mit einer Antwort helfen konnte, wuerde ich mich freuen, ein paar Fotos oder auch ein kleines Filmchen des zugehoerigen Projekts zu sehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Arduino 2 schrittmotoren ansteuern super47 3 135 03.12.2016 14:31
Letzter Beitrag: Franz54
  Ansteuern eines Schrittmotors Uwe1475 28 1.015 03.09.2016 21:03
Letzter Beitrag: Uwe1475
  Virtuelle Instrumente ansteuern mit Arduino.. arduinopeter 1 273 29.04.2016 12:51
Letzter Beitrag: tiny85fan
  8 LED , 7-Segment-Elemente einzeln ansteuern beim tm1638 und die Buttons arduinofan 0 502 15.01.2016 22:37
Letzter Beitrag: arduinofan
  3 Gleichstrommotoren nacheinander ansteuern Nik Spunkleton 3 895 11.08.2015 16:38
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Servo per Serieller Mointor ansteuern iggy 1 818 03.08.2015 03:08
Letzter Beitrag: yasi
  Arduino+ESP8266 über Webinterface ansteuern pet13 1 1.614 29.05.2015 13:23
Letzter Beitrag: pet13
  WS2801 Strip LED einzeln ansteuern michanto 8 2.605 26.03.2015 20:05
Letzter Beitrag: MaHa1976
  HILFE! Servo über Mikrophon ansteuern jadeblau 5 4.084 02.06.2014 09:17
Letzter Beitrag: Thorsten Pferdekämper
  Hilfe - Arduino Ethernet Website ansteuern LordHardy 4 3.849 03.02.2014 11:12
Letzter Beitrag: Wetteronkel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste