INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.3" oder 5" TFT-LCD mit Touch wo kaufen?
05.08.2015, 15:14 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.08.2015 15:15 von alpenpower.)
Beitrag #1
4.3" oder 5" TFT-LCD mit Touch wo kaufen?
Hallo zusammen,

ich verwende ein 5" TFT-LCD mit Touch und Font-IC von coldtears.
Als Library benutze ich die UTFT_CTE....
Die Displays mit Font-IC sind anscheinend nur von coldtears verfügbar, aber das ist eine mehr als komische Firma, keinerlei Support usw.

Nun bin ich mit meiner kpl. Steuerplatine fertig und mache mich ans Programmieren und jetzt spinnt mein Display.

Es wird ja immer wieder gemeckert, wenn man die Teile irgendwo kauft und dann hier im Forum jammert, dass dies und jenes nicht geht.
An den Preisen von Sainsmart kommt man eh schlecht vorbei und da viele es hier als Hobby betreiben, fasst man immer wieder zu den Preisschnäppchen.

Ich möchte nun ein preislich vernünftiges 4.3" oder 5" TFT mit Touch kaufen, am besten sowas mit Font-IC (weil ich da schon viel Code verbaut habe, ist aber kein MUSS).
Wo kauft man gute Ware mit GUTER Dokumentation?

Gruß Franz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.08.2015, 15:54
Beitrag #2
RE: 4.3" oder 5" TFT-LCD mit Touch wo kaufen?
Hi,
dann kuck doch mal hier vorbei:
http://www.lcd-module.de
..nicht gerade Sainsmart oder Fc Preise, dafür aber Deutsche Entwicklung und nette Leute wo man mit Deutsch reden kann. Lieferung an Privat über reichelt.de z.B.
lg
bk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.08.2015, 18:43 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.08.2015 18:46 von HaWe.)
Beitrag #3
RE: 4.3" oder 5" TFT-LCD mit Touch wo kaufen?
@BK:
ich sehe da aber bei http://www.lcd-module.de kein einziges 4.3" oder 5" TFT für Arduinos mit den dafür nötigen Breadboard-Pinheadern und vor allem den nötigen Sketch-libs, Fonts, Grafikfunktionen und example Sketchen....
oder kannst du mal auf eines draufzeigen?
Auch bei reichelt sieht es ähnlich aus... oder die haben es besonders gut versteckt!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2015, 06:46
Beitrag #4
RE: 4.3" oder 5" TFT-LCD mit Touch wo kaufen?
Hallo,

natürlich soll die übliche Montage der TFT's mit einem Shield dazwischen beibehalten werden. Ebenso das Ansprechen über UTFT usw.

Gruß Franz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2015, 07:01 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.08.2015 07:10 von HaWe.)
Beitrag #5
RE: 4.3" oder 5" TFT-LCD mit Touch wo kaufen?
UTFT wirst du kaum erwarten können, denn UTFT ist eine privat erstellte lib (von henning karlsen, der aber nur sehr wenige Produkte dafür lizensiert hat - der Rest sind unrechtmäßige Implementierungen, die Karlsen's Copyright verletzen).
Henning Karlsen hat lediglich die in UTFT_Supported_display_modules_&_controllers.pdf genannten displays lizensiert.

In jedem Falle ist die UTFT lib aber keine Standard-Arduino-lib.

Die Standard-Arduino-lib ist einzig TFT, und die gilt nur für 1 einziges original Arduino TFT (https://www.arduino.cc/en/Guide/TFT) .

Andere private libs wurden von nkawu erstellt oder etliche von Adafruit oder 4Dsystems oder die U8Glib. Hier kocht aber jeder sein eigenes Süppchen, und das Ergebnis ist ein völlig unerträgliches Gewurschtel, Kuddelmuddel und Syntaxkauderwelsch von völlig zueinander inkompatiblen libs, die auch teilweise nur eher schlecht als recht funktionieren. Angry

Ich habe mal für eigene Zwecke eine eigene, unbedeutende, kleine Übersicht erstellt, allerdings überwiegend für kleinere Modelle (http://www.mindstormsforum.de/viewtopic....91#p66123)

Was dringend gebraucht würde, wäre eine Art höherer "Abstraction Layer" für Display-User-Device-Interface, auf die dann sämtliche Hersteller zugreifen müssten.
Aber mach das mal den Reisschüsselverkäufern klar. Dodgy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2015, 11:30
Beitrag #6
RE: 4.3" oder 5" TFT-LCD mit Touch wo kaufen?
Liebe Leute, ohne Fleiß kein Preis....Big Grin
..oder fliegen bei euch vor der Türe gebratene Tauben
in Mundhöhe spazieren...Tongue
lgbk

1+1 = 10 Angel ...und ich bin hier nicht der Suchmaschinen-Ersatz Dodgy...nur mal so als genereller Tipp..
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2015, 11:56 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.08.2015 12:13 von HaWe.)
Beitrag #7
RE: 4.3" oder 5" TFT-LCD mit Touch wo kaufen?
Wenn jemand Hardware für Arduino verkauft, muss er auch Treiber mitliefern, die auf Anhieb mit Arduinos funktionieren.
Wenn nicht, verlange ich den Kaufpreis inkl. Portokosten zurück, denn es funktioniert die Ware schließlich nicht wie beschrieben.
Außerdem bekommt der Verkäufer eine maximal negative Bewertung verpasst.
Da ich grundsätzlich bei Ebay von gewerblichen Händlern kaufe und mit Paypal bezahle und damit Käuferschutz habe, wenn die Ware nicht der Beschreibung entspricht, hat das auch immer problemlos funktioniert.

Oftmals wurde sogar auf eine Rücksendung verzichtet (z.B. bei China- oder USA- oder Kanada-Ware). Ich habe das Mist-Teil dann als Bastelware ohne zugesicherte Funktion bei Ebay versteigert und sogar noch ein bisschen Plus gutgemacht.

Das nur am Rande, aber auf eine zugesicherte Funktionsweise muss man sich verlassen können, wenn man was kauft. Und bei dem Display-Schrott, der so für Arduinos verkauft wird, ist das eher die Ausnahme als die Regel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06.08.2015, 15:54 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 06.08.2015 17:09 von alpenpower.)
Beitrag #8
RE: 4.3" oder 5" TFT-LCD mit Touch wo kaufen?
Hallo,

dass für die Arduinos verdammt viel Technik angeboten wird, macht das Teil auch so interessant. Ich selber habe sehr viel Zeit verbracht, um ein Bundle von Sainsmart (Mega+Shield+3,2"TFT) irgendwie über den Demostatus hinaus selber programmieren zu können. Sicherlich ist da noch viel Unwissenheit gewesen. Aber die Zeit darf man wirklich nicht rechnen.

Da ich ebenfalls der gleichen Meinung bin wie HaWe nun meine Frage, wo kauft man so ein Display bei welchem Händler? Welcher Händler ist so gut, dass man sich verlassen kann und wo einem geholfen wird?

In einem Beitrag von mir habe ich über ein 5"-TFT berichtet. Ich habe eins aus Chinatown bestellt, es war nicht so ausgestattet wie beschrieben, also zurück. Dann eins beim Händler in Deutschland bestellt, vorher angerufen und mich vergewissert und nachgefragt, gekauft, ausprobiert und wieder zurück, weil die Aussage vom Händler ebenfalls falsch war. Ich wage mal zu behaupten, dass die deutschen Händler die Waren auch nur durchreichen, also rein kaufmännisch unterwegs sind und technisch nicht viel mitbringen.

Also bei welchem Händler kauft man so ein Teil und ist noch gut beraten, bzw. welcher Händler liefert auch noch getestete Treiber mit? Ich denke das ist ein Zukunftsfilm. Aber ich bin für eine gute Adresse bestimmt dankbar.


Gruß Franz
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Board und Touch Screen auswählen Felix91 7 343 14.09.2016 16:12
Letzter Beitrag: Binatone
  Gartenbewässerung mit Arduino und/oder ESP8766 alpenpower 6 679 02.09.2016 19:30
Letzter Beitrag: NetRap
  USB neu programmieren oder Daten schreiben Mathias 15 819 17.05.2016 16:12
Letzter Beitrag: Mathias
  Ethernetshield am Netz oder nicht Wampo 7 870 30.11.2015 21:53
Letzter Beitrag: Wampo
  3,2" TFT Touch MeisterQ 4 1.296 03.09.2015 11:10
Letzter Beitrag: HaWe
  Touch auslesen? fraju 2 678 27.07.2015 14:23
Letzter Beitrag: fraju
  mit arduino touch sensor kontrollieren farewell 5 1.967 22.07.2015 09:43
Letzter Beitrag: Logonhel2
  und wieder mal: schnelle Hardware-SPI Displays (oder UART) HaWe 2 1.235 08.05.2015 19:00
Letzter Beitrag: HaWe
  Touch Sensor j0hnnie 7 2.376 21.02.2015 07:52
Letzter Beitrag: dqb312
  Wer hat pcDuino3 oder pcDuinoV2? HaWe 0 680 20.02.2015 15:52
Letzter Beitrag: HaWe

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste