INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger
08.10.2016, 15:34
Beitrag #9
RE: 3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger
Was hast du bisher mit dem Arduino gemacht ?
Oder anders gefragt, was ist noch an dem Arduino angeschlossen ?

Jeder Arduino braucht seine eigene Spannung.
Und du musst immer GND zwischen den Arduinos verbinden.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2016, 15:36
Beitrag #10
RE: 3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger
An allen drei werden nur Taster angeschlossen.

Also Empfänger mit USB Strom versorgen und die anderen beiden mit Netzteil oder Vin?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2016, 15:37
Beitrag #11
RE: 3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger
RX0 und TX0 sind intern über den USB-Serial Wandler mit USB verbunden. Um allen Problemen aus dem Weg zu gehen nimm besser:
Sender1 RX1 mit Empfänger0 TX1
und
Sender1 TX1 mit Empfänger0 RX1

sowie

Sender2 RX1 mit Empfänger0 TX2
und
Sender2 TX1 mit Empfänger0 RX2

Ansonsten müssen die GND aller Teilnehmer miteinander verbunden werden.

Du kannst natürlich auch die Daten vom 3. Mega erst an den 2. Mega und weiter zum ersten Mega senden. So wäre dann eine "endlose" Kette mit mehr als 3 Teilnehmern möglich.

Gruß Arne
ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2016, 15:57
Beitrag #12
RE: 3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger
Funktioniert mal soweit. Habe allerdings ein komisches Problem.

Taster an Sender1 DigitalRead an Pin 3
sendet Note xy

Empfänger an Empfänger DigitalRead an Pin 7


Beide senden die selbe Note ... Woran kann das liegenß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2016, 16:10
Beitrag #13
RE: 3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger
(08.10.2016 15:57)claudius schrieb:  Funktioniert mal soweit. Habe allerdings ein komisches Problem.

Taster an Sender1 DigitalRead an Pin 3
sendet Note xy

Empfänger an Empfänger DigitalRead an Pin 7


Beide senden die selbe Note ... Woran kann das liegenß

Der Fehler liegt in Zeile 73 in deinem Programm. Da sind zwei Variablen miteinander verdösbaddelt. Big Grin

Gruß Arne
ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2016, 16:19
Beitrag #14
RE: 3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger
Wie muss ich denn die Arduinos verbinden um eine "endlose" Kette zu basteln?

Danke
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08.10.2016, 16:56
Beitrag #15
RE: 3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger
(08.10.2016 16:19)claudius schrieb:  Wie muss ich denn die Arduinos verbinden um eine "endlose" Kette zu basteln?

Danke

So zum Bleistift:
   

Gruß Arne
ExclamationMit zunehmender Anzahl qualifizierter Informationen bei einer Problemstellung, erhöht sich zwangsläufig die Gefahr auf eine zielführende Antwort.Exclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.10.2016, 17:15 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 13.10.2016 17:18 von Mathias.)
Beitrag #16
RE: 3 Arduino Mega, 2 Sender 1 Empfänger
Wieso nimmst du für diesen Zweck nicht I²C ?

Zitat:An allen drei werden nur Taster angeschlossen.
Brauchst du so viel Rechenpower, das du 3 Stück Arduinos brauchst ?

Code:
Die Geräte sind in unmittelbarer Entfernung ... unter 50cm.
Da du weniger als 50cm Abstand hast.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  [Arduino Mega 2560]Will als ISP nicht arbeiten; IDE macht Fehler? ManniP 24 1.710 20.04.2018 09:35
Letzter Beitrag: ManniP
  USB Schnittstelle am Mega Franz54 7 497 27.03.2018 21:02
Letzter Beitrag: Franz54
  Kaufempfehlung 433Mhz Sender/Empfänger Set no_expert 24 2.108 07.03.2018 23:00
Letzter Beitrag: Tommy56
  Mega und Ethernet W5100 gehen PWM Pin verloren? sepp01 5 400 26.02.2018 09:04
Letzter Beitrag: hotsystems
  Arduino Mega mit TFT Shield Diskusguppy 6 837 16.02.2018 10:35
Letzter Beitrag: Tommy56
  PWM Signal Messung eines RC-Empfänger-Ausgangs pulsar07 0 312 14.02.2018 12:01
Letzter Beitrag: pulsar07
  2.8" TFT Touchscreen ST7783 mit Arduino Mega arduinoma 7 762 22.12.2017 09:11
Letzter Beitrag: Chopp
  Adruino mit DHT22 und 433Mhz Sender Groej 4 1.801 10.08.2017 06:08
Letzter Beitrag: RMR
  WS2801 - Arduino2560 Mega - Glediator - Ausgabeproblem Royal-mit-Käse 0 583 13.06.2017 14:40
Letzter Beitrag: Royal-mit-Käse
  hochladen auf den mega 2560 r3 schlägt fehl Frank1234 2 657 14.02.2017 16:17
Letzter Beitrag: Frank1234

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste