INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3,2 Touch Display von saintsmart , Visualisierung?
16.08.2014, 20:07
Beitrag #1
3,2 Touch Display von saintsmart , Visualisierung?
Hey Leute ,

Ich habe ein 3,2 Touch Display für den Mega hier liegen.

Damit habe ich eine vorhandenen Menü Sketch auf meine Projekt angepasst.

Allerdings finde ich nirgendwo im Netz Beispiele, ob es möglich ist dort auch zb.

einen Status eines Merkers anzuzeigen also Bsp. Kreisform die Grün oder Rot je nach Status (false / true) wird.

Warum ich das Brauche? Ich bin dabei so eine Art Haussteuerung zu bauen.

Basisstation: übernimmt die Überwachung der Messwerte wie Temperatur , Licht, Alarmsensoren 433Mhz usw. (funktioniert schon zu 80%).

Dann habe ich mir das Touch Display in ein Gehäuse gebaut + Arduino-Mega und APC-220 (für Funkverbindung zur Basisstation), Mit dem Touch steuere ich welches Unterprogramm in der Basisstaion (aktiv / inaktiv) sein soll (funktioniert jetzt auch), (ich drücke zb. im touch Menü auf Temperatur dann wird über apc 220 ein Befehl geschickt und in der basisstation ändert sich ein merket der das unterprogramm steuert. ( das geht super). nur sehe ich den Status leider ( aktiv/ inaktiv) nicht auf dem Touch Display weil ich nicht weis wie ich Symbole, Virtuelle Led s (Kreisform) usw. programmieren kann... evtl . könnte mir da jemand einen Tipp geben.

Ich denke die Verknüpfung zu den Funktionen bekomme ich selber einigermaßen hin, wichtig wäre ein Beispiel zb einen Status über einen Merker im Touch anzuzeigen also:

Leere Seite mit einem Kreis der je nach Merker den Kreis rot oder grün ausfüllt.

Dann würde ich sicher weiterkommen.

Gruß Marc

Shy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.08.2014, 02:17
Beitrag #2
RE: 3,2 Touch Display von saintsmart , Visualisierung?
Hallo Marc,

das kannst du über drawCircle() bzw. fillCircle() aus der UTFT Lib machen.
Für Dreiecke, Bögen und "Kuchenstücke" benutzt du die UTFT_Geometry Lib.
Die Farben setzt du jeweils mittels setColor() bzw. setBackColor().

Grüße Ricardo

Nüchtern betrachtet...ist besoffen besser Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17.08.2014, 20:43
Beitrag #3
RE: 3,2 Touch Display von saintsmart , Visualisierung?
Vielen Dank Ricardo Wink

bin weitergekommen zumindest was das Touch angeht leider habe ich jetzt ein anderes kleines Problem ( siehe neuer Post ).



Ps. Danke, du hast mir wirklich schon sehr oft helfen können.

SUPER FORUM!



Grüße Marc

Shy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Wink Arduino TFT Display MEGA 2560 Samsuino 46 1.111 Gestern 20:02
Letzter Beitrag: hotsystems
  Nextion Display führt keine gesendeten Befehle aus re.eule 12 803 13.07.2017 21:46
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  Visualisierung Pit.Brause 19 665 16.06.2017 20:42
Letzter Beitrag: Tommy56
  Waveform auf Nextion Display GuaAck 6 473 12.04.2017 19:08
Letzter Beitrag: SkobyMobil
  neues OLED Display nötig an vorhandenem uC Systemswerlich Ersatz hd311 7 284 26.03.2017 11:16
Letzter Beitrag: hd311
  Pinbelegung TFT-Display ILI9341 mingo 19 879 23.03.2017 17:49
Letzter Beitrag: oOSpikeOo
  tft.touch screen david 4 299 20.03.2017 12:58
Letzter Beitrag: hotsystems
  Display über I2-Bus betreiben mfri 22 1.095 23.01.2017 11:06
Letzter Beitrag: renid55
  matrix display elegoo uno R3 starter set lecker16 7 875 23.11.2016 21:14
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Arduino mega 2560 mit TFT LCD Touch Shield V1 Clemens55555 17 1.549 02.08.2016 20:51
Letzter Beitrag: Clemens55555

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste