INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2 und mehrere Led´s mit Fernbedienung AN / AUS + Blinkfunktion
05.06.2016, 12:30
Beitrag #9
RE: 2 und mehrere Led´s mit Fernbedienung AN / AUS + Blinkfunktion
(05.06.2016 12:15)Golffahrer schrieb:  also wenn ich das alles Richtig verstanden habe dann so ???

Ja, wie Lötzinnerhitzer schon schrieb, sollte es so funktionieren.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2016, 13:00
Beitrag #10
RE: 2 und mehrere Led´s mit Fernbedienung AN / AUS + Blinkfunktion
Hallo

leider nein das Blinken geht nicht
es hat sich auch sonst nix verändert zum vorherigen code von der Funktion
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2016, 13:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 05.06.2016 13:28 von hotsystems.)
Beitrag #11
RE: 2 und mehrere Led´s mit Fernbedienung AN / AUS + Blinkfunktion
(05.06.2016 13:00)Golffahrer schrieb:  leider nein das Blinken geht nicht
es hat sich auch sonst nix verändert zum vorherigen code von der Funktion

Dann musst du einen Fehler im Aufbau gemacht haben.

Ich habe das eben getestet, bei mir blinkt die Led.

Alles mal kontrollieren, Kabel, Pins, IR-Code usw.

Edit:
Ich glaube deinen Fehler erkannt zu haben:
Diese Anweisung gehört nur ans Ende und nicht zwischendurch.

Code:
irrecv.resume();

Du hast diese zwei mal drin. Erste löschen.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2016, 13:25
Beitrag #12
RE: 2 und mehrere Led´s mit Fernbedienung AN / AUS + Blinkfunktion
Hallo

ok gut dann mach ich das mal vielen Dank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2016, 13:29
Beitrag #13
RE: 2 und mehrere Led´s mit Fernbedienung AN / AUS + Blinkfunktion
(05.06.2016 13:25)Golffahrer schrieb:  Hallo

ok gut dann mach ich das mal vielen Dank

Bitte meinen letzten Beitrag nach Edit: noch beachten.

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2016, 13:53
Beitrag #14
RE: 2 und mehrere Led´s mit Fernbedienung AN / AUS + Blinkfunktion
Hallo

ich würde sagen das passt so weit wenn ich ein anderes Programm whitoutDelay ohne Fernbedienung auf mein Arduino Uno lade geht es die LED blinkt (die gleiche wie in diesem code ) selbst wenn ich die LED auf dem Arduino SMD 13 ansteuere dann hab ich ja noch weniger Kabel also noch weniger Fehler ^^ die Fernsteuerung Funktioniert da die LED ja Einschalten und aus. Und man sieht ja auf dem Arduino TX LED aufleuchtet das ein Singnal kommt von der IR. Und mit dem Serial Monitor sehe ich es ja auch. Wenn der code bei Ihnen jetzt funktioniert kann ich mir nur vorstellen das das Arduino Uno von mir nicht richtig funktioniert. Arduino Version 1.6.8 ist glaube ich das neuste. Danke für die Hilfe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2016, 14:25
Beitrag #15
RE: 2 und mehrere Led´s mit Fernbedienung AN / AUS + Blinkfunktion
Das es am Uno liegt, glaube ich nicht.
Was ist mit der Anweisung, die da zuviel ist?

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05.06.2016, 15:25
Beitrag #16
RE: 2 und mehrere Led´s mit Fernbedienung AN / AUS + Blinkfunktion
Hab ich gelöscht

wie sie es geschrieben haben das erste
irrecv.resume();

macht aber auch kein unterschied
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  mehrere Taster entprellen Kitt 15 532 24.10.2016 21:17
Letzter Beitrag: georg01
  Taster für mehrere Funktionen matthias3579 5 353 16.08.2016 16:00
Letzter Beitrag: StephanBuerger
  Mehrere Wertabfragen blebbens 5 374 18.06.2016 22:58
Letzter Beitrag: Scheams
  Mehrere Abläufe gleichteitig mit "Millis" MarkusSpielt 3 682 11.04.2016 18:23
Letzter Beitrag: MarkusSpielt
  Brauche Hilfe bei der Infrarot Fernbedienung Levi 11 1.226 24.02.2016 06:55
Letzter Beitrag: Levi
  Mehrere MCP23017 dynamisch verwenden itsy 5 626 14.02.2016 13:22
Letzter Beitrag: itsy
  I ch brauche mehrere SDA und SCL am MEGA2560 arduinofan 5 759 10.01.2016 21:15
Letzter Beitrag: arduinofan
  Mehrere Geräte über eine IR Fernbedienung Respun 20 2.019 07.01.2016 23:51
Letzter Beitrag: hotsystems
  mehrere Analoge eingänge seriell ausgeben rieders 5 811 28.11.2015 09:55
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Wie frag ich mehrere Taster in einem Programm ab? blowingwater 7 1.139 02.06.2015 19:05
Letzter Beitrag: blowingwater

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste