INFO: Dieses Forum nutzt Cookies...
Cookies sind für den Betrieb des Forums unverzichtbar. Mit der Nutzung des Forums erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Es wird in jedem Fall ein Cookie gesetzt um diesen Hinweis nicht mehr zu erhalten. Desweiteren setzen wir Google Adsense und Google Analytics ein.

Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2 leds Blinken 5 mal 5 Blinken lassen dann 2 andere Leds 5 mal Blinken lassen.
30.05.2019, 09:49
Beitrag #1
2 leds Blinken 5 mal 5 Blinken lassen dann 2 andere Leds 5 mal Blinken lassen.
Schönen Vatertag auch,

Ich bin Neu in diem Bereich des Arduinos.ich habe auch keine Erfahrung was das Programmieren angeht.

Ich möchte 2 Leds 5 mal Blinken lassen und dann aus bleiben, dann sollen 2 andere
Leds Blinken und dann aus bleiben.
Nach diesem Ablauf sollen diese 4 Leds 5 mal zusammen Blinken dann sollen Sie wie oben beschrieben wieder von Vorne Anfangen.

Danke im vorraus.

Grus Ches
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2019, 10:17
Beitrag #2
RE: 2 leds Blinken 5 mal 5 Blinken lassen dann 2 andere Leds 5 mal Blinken lassen.
(30.05.2019 09:49)Chesleyn schrieb:  Schönen Vatertag auch,

Ich bin Neu in diem Bereich des Arduinos.ich habe auch keine Erfahrung was das Programmieren angeht.

Ich möchte 2 Leds 5 mal Blinken lassen und dann aus bleiben, dann sollen 2 andere
Leds Blinken und dann aus bleiben.
Nach diesem Ablauf sollen diese 4 Leds 5 mal zusammen Blinken dann sollen Sie wie oben beschrieben wieder von Vorne Anfangen.

Danke im vorraus.

Grus Ches

Hallo Ches,
das ist soweit ok, aber was genau ist deine Frage ?
Die geht leider aus deinem Beitrag nicht hervor.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2019, 10:30
Beitrag #3
RE: 2 leds Blinken 5 mal 5 Blinken lassen dann 2 andere Leds 5 mal Blinken lassen.
@Chesleyn: Falls sich das auf Deinen Beitrag zum TLC5947 bezieht, solltest Du das dazu schreiben bzw. besser in dem Thread bleiben.

Gruß Tommy

"Wer den schnellen Erfolg sucht, sollte nicht programmieren, sondern Holz hacken." (Quelle unbekannt)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2019, 12:49
Beitrag #4
RE: 2 leds Blinken 5 mal 5 Blinken lassen dann 2 andere Leds 5 mal Blinken lassen.
Ja, wenn es das Thema schon gibt (grad auch gesehen), dann sollte der Thread verschoben werden.

@Mod
Bitte verschieben.

Gruß Dieter

I2C = weniger ist mehr: weniger Kabel, mehr Probleme. Cool
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.05.2019, 14:30
Beitrag #5
RE: 2 leds Blinken 5 mal 5 Blinken lassen dann 2 andere Leds 5 mal Blinken lassen.
Hallo,

Ok, ich werde machen.

Gruß Ches
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Klasse in andere cpp übergeben Phila 9 447 27.04.2019 17:29
Letzter Beitrag: Tommy56
  Blynk app über eduroam laufen lassen? WLAN Hanno 6 318 06.04.2019 22:03
Letzter Beitrag: Hilgi
  Led bei gedrückt gehaltenen Button nur 2 Sekunden leuchten lassen kiefer_dev 5 507 29.12.2018 14:36
Letzter Beitrag: Tommy56
  mehrere leds blinken jennerlein 1 473 18.12.2018 09:25
Letzter Beitrag: hotsystems
  Per Tastendruck Stepper-Motor eine bestimmte Drehung machen lassen Chef_2 2 751 09.10.2018 21:59
Letzter Beitrag: Chef_2
  Schleife per Tastendruck unterbrechen und andere Schleife starten Thor Wallhall 13 1.739 19.07.2018 21:50
Letzter Beitrag: Thor Wallhall
  Bilder bzw. Informationen von RGB LEDs speichern AC_DC_new 7 1.226 07.06.2018 15:01
Letzter Beitrag: Tommy56
  WS2812b LEDs Wellenlänge wiedergeben lassen avoid 3 1.033 04.05.2018 21:56
Letzter Beitrag: avoid
  LEDs flamen und kleiner ablauf Baumi1889 8 1.348 27.04.2018 09:39
Letzter Beitrag: Bitklopfer
  Leds dimmen ohne delay jennerlein 9 1.761 20.04.2018 02:04
Letzter Beitrag: Corvus

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste